Waffeln (Krapfenteig) - kochbar Challenge 11.0 (November 2019)

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Waffeln (Krapfenteig) - kochbar Challenge 11.0 (November 2019)
Waffeln (Krapfenteig)
Butter 60 gr.
Rohrohrzucker 2 EL
Salz 0,5 TL
Wasser 250 ml
Weizenmehl 135 gr.
Wälzen
Rohrohrzucker 4 EL
Zimt, gemahlen 1 EL
Sauce
Sahne 80 ml
Vanilleextrakt (Barbados) 1 TL
Salz 1 Prise
Weiße Schokolade (Kuvertüre) 150 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

Waffeln (Krapfenteig)

1.Butter, Rohrohrzucker, Salz und dem Wasser in einem Topf geben. Simmern lassen und dabei Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend das Weizenmehl hinzufügen und so lange rühren, bis ein glänzender Teig entstanden ist und Mehlreste am Topfboden kleben bleiben. Brandteig teilen in Stücke teilen.

2.Waffeleisen vorher ausfetten und deiner Wahl vorheizen. Von den geteilten Stücken immer nach und nach eine Waffel ausbacken. Fertig sind sie, wenn sie goldbraun aussehen.

Wälzen

3.Rohrohrzucker & Zimt miteinander vermischen/mengen und die frisch ausgebackenen Brandteig - Waffeln sofort darin wälzen oder bestreuen.

Sauce

4.Für die Sauce die Sahne abmessen und in einem Topf schütten, erhitzen. Danach sofort von Herdplatte nehmen. Prise Salz, weiße Schokolade (Kuvertüre) und etwas Rohrohrzucker dazugeben rühren, bis sich alles aufgelöst hat und die Sauce eine cremige Konsistenz bekommt.

Anrichten

5.Einen Teller nehmen und ein paar Brandteig - Waffeln verteilt ringsum geben. Mittig ein kleines Glas stellen und dieses mit der Sauce befüllen. Mit einem Zitonemelissenblättchen dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Waffeln (Krapfenteig) - kochbar Challenge 11.0 (November 2019)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waffeln (Krapfenteig) - kochbar Challenge 11.0 (November 2019)“