Pizza

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vorteig
Tipo00 (Pizzamehl) 300 g
Wasser kalt 300 g
Hauptteig
Tipo00 500 g
Wasser kalt 155 g
Olivenöl extra vergine 20 g
Salz 17 g
Hefe frisch 1,4 g
Vorteig (aus 300g Tipo00+300g Wasser) etwas
Belag
Prosciutto Cotto 250 g
Mozzarella gerieben 400 g
Tomatensauce
San Marzano Pizzatomaten 400 g
Salz 1 TL
Basilikum 5 Blatt
Oregano getrocknet 1 TL
Sonstiges
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
17,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Pizzateig

1.1 Vorweg ist es wichtig alle Zuaten genau abzuwiegen weshalb auch Gramm statt Milliliter angaben im Rezept stehen.Für die Hefe nutze ich eine Feinwage. Zuerst wird Abends um ca.20Uhr 300g Tippo00 mit 300g kaltem Wasser in einer verschließbaren Schüssel verrührt. Deckel auf die Schüssel und mindestens 12 Stunden an einem warmen Ort bei Zimmertemperatur aufbewahren.

2.Am nächsten Morgen wird der Vorteig mit 500g Tippo00, 155g kaltem Wasser, 20g Olivenöl, 17g Salz und 1,4g frischer Hefe für 5min. zu einem Teig geknetet(mit einer Knetmaschine). Den fertigen Teig in eine verschließbare Schüssel geben und bei Zimmertemperatur für mindestens 6-8 Stunden(oder auch länger wer möchte) ruhen lassen. Anschließend gegen Abend wird der Teig ein mal noch per Hand kurz geknetet, kommt zurück in die Schüssel und wird verschlossen im Kühlschrank über Nacht gelagert. Am nächsten Tag den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, Teigkugeln mit Oberflächenspannung formen, ohne Mehl auf der Arbeitsfläche abdecken und gehen lassen. 3-4 Stunden ruhen lassen bevor von Hand ohne Wellholz der Pizzateig mit etwas Mehl geformt werden kann.

Tomatensauce

3.Die Dosen Tomaten mit einem Stabmixer kurz pürieren. Salzen, Oregano und den klein geschnittenen Basilikum erst nach dem pürieren unterrühren.

Pizza Verarbeitung

4.Backofen auf maximale Stufe Ober/Unterhitze vorheizen. Den Zimmer warmen Teig mit etwas Mehl von Hand formen ohne dabei den Teig platt zu drücken. Das Backblech hauchdünn mit Olivenöl einreiben, hierzu am besten ein Küchenpapier (Zewa) nehmen. Geformten Teig aufs Blech legen, Tomatensauce darauf verteilen, Käse oben drauf und mit Prosciutto Belegen. Für ca.10 Minuten auf der 1 Schiene backen.

5.Backzeit varriert je nach Leistungsvermögen des Ofens. Mein Backofen schafft 280 C° Ober/Unterhitze wo die Pizza dann in 10min fertig ist.

6.Auf die fertig gebackene Pizza noch etwas gutes Olivenöl träufeln und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza“