Einfache Graupensuppe

1 Std 25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Einfache Graupensuppe
Beinscheibe 1 Stück (klein)
Wasser 2 Liter
*Gemüsepaste - Gemüsepulver 1,5 EL
Salz etwas
Kartoffeln (Reste) 4
Möhre (Rest) 1
Stengel Maggikraut 1 Paar
Knollensellerie 1 Stück
Grauoen, mittel 250 gr.

Zubereitung

1.Beinscheibe in einen Topf geben. Mit Wasser befüllen/bedecken und zum Kochen bringen. Denn dabei entstandenen Schaum abschöpfen. Das ganze circa 30 bis 40 Minuten garen. Danach herausnehmen, das Fleisch was sich daran befindet kleinschneiden und in die Brühe geben.

2.Möhre waschen und in Scheiben, dann Würfel. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Beim Knollensellerie ebenso verfahren. Dieses zusammen in die Fleischbrühe geben. Graupen hinzufügen und alles noch einmal aufkochen lassen.

3.Danach herunterschalten, Gemüsepaste - Gemüsepulver zugeben, evtl. nach Bedarf salzen. Circa 45 Minuten lassen garen lassen, dabei zwischendurch immer durchrühren, damit die Graupen nicht ansetzen. Bitte dabei darauf achten, das dem ganzen auch Wasser zugefügt wird, da die Graupen quellen und dann arg dicklich werden kann. Später in tiefe Teller servieren. *Link: Gemüsepaste - Gemüsepulver

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Graupensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Graupensuppe“