Speck - Hähnchen

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Speck - Hähnchen
Pommes frites 1 Tüte
Rest vom Blumenkohl etwas
Bacon 4 Scheiben
Öl zum Braten etwas
Hähnchenfilet 1
Salz, Gourmet Pfeffer etwas
Butter 1 Stück
Honig, flüssig 1 EL

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Pommes frites

1.Die Heißluftfriteuse vorheizen, danach die Pommes frites hineingeben und circa 16 Minuten auf 200° Grad garen lassen. Nach 8 Minuten den Topf einmal herausnehmen und das ganze durchschütteln, wieder reingeben und zu Ende garen lassen.

Blumenkohl

2.Den Rest vom Blumenkohl in Röschen schneiden. Anschließend die Röschen in kochendem Salzwasser geben und circa 5 Minuten darin garen/blanchieren. Danach das ganze abgießen/abtropfen lassen in einem Sieb.

Speck - Hähnchen

3.Das Hähnchenfilet einmal durchschneiden. Die eine Hälfte oben mit Bacon umwickeln und die untere Hälfte ebenso. Mit dem zweiten Stück genauso verfahren. Das ganze mit Salz & Gourmet Pfeffer würzen. Öl in eine Pfanne geben und beide Stücke rundherum braten.

4.Nachdem braten herausnehmen und warm halten. Butter und Honig hineingeben in Bratfett und karamellisieren lassen. Abgetropfte Blumenkohröschen zufügen und darin schwenken. Wenn alles miteinander fertig ist, auf einem oder zwei flachen Teller servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Speck - Hähnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck - Hähnchen“