Spekulatiusplätzchen mit nutella

2 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zutaten für ca. 35 Stück
Mehl 300 gr.
Butter 200 gr
Salz 1 Prise
Backpulver 1 TL
Ei 1 Stk.
Zucker braun 250 gr.
Zimt gemahlen 1 TL
Muskat gemahlen 0,5 TL
Nelken gemahlen 0,5 TL
nutella® 150 gr
Zuckerperlen 30 gr.

Zubereitung

1.Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mehl, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Butter, Eigelb, Zucker und Gewürze in einer weiteren Schüssel mit einem Löffel verrühren.

2.Mehlmischung dazugeben, zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kaltstellen.

3.Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen.

4.Aus dem Teig mit den Plätzchenausstechern ca. 35 Plätzchen ausstechen, auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft ca. 12 Minuten backen. Plätzchen auf einem Ofenrost auskühlen lassen.

5.Plätzchen mit einem Löffel oder Spritzbeutel mit nutella® bestreichen und mit Zuckerperlen verzieren. Direkt servieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spekulatiusplätzchen mit nutella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spekulatiusplätzchen mit nutella“