Haselnuss-Zimtsterne mit nutella

35 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für ca. 10 Stück
Eiweiß 2 Stk.
Puderzucker 160 gr.
Haselnüsse gemahlen 300 gr.
Zimt gemahlen 2 TL
Zitronensaft 1 TL
nutella® 120 gr.
Außerdem:
nutella Plätzchenausstecher, kleiner runder Ausstecher und Spritzbeutel etwas

Zubereitung

1.Eiweiß steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen und 2 Teelöffel der Masse beiseite stellen. Haselnüsse und Zimt unter den Eischnee heben.

2.Den Teig zwischen Backpapier ca. 4 mm dick ausrollen.

3.Aus dem Teig Sterne mit dem nutella® Plätzchenausstecher ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem sehr kleinen runden Ausstecher Löcher in die Mitte der Hälfte der Sterne stechen.

4.Beiseite gestellten Eischnee mit Zitronensaft verrühren, auf den Sternen mit Loch verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 120 °C Umluft ca. 10 Minuten backen.

5.Haselnuss-Zimtsterne auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. nutella® mit einem Spritzbeutel auf den Sternen ohne Loch verteilen und mit den übrigen Sternen abdecken. Direkt servieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuss-Zimtsterne mit nutella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuss-Zimtsterne mit nutella“