Butterplätzchen mit nutella

Rezept: Butterplätzchen mit nutella
Die Plätzchen sind nicht nur der absolute Blickfang, sondern durch den Buttermürbeteig auch besonders lecker.
0
Die Plätzchen sind nicht nur der absolute Blickfang, sondern durch den Buttermürbeteig auch besonders lecker.
01:10
0
4153
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
260 gr.
Butter
140 gr.
Puderzucker
2 Stk.
Eigelb
440 gr.
Mehl
Zum Garnieren
nutella®
Kakaopulver
Außerdem
Einen runden Ausstecher und nutella® Plätzchen-Schablonen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.10.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1997 (477)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
54,7 g
Fett
26,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Butterplätzchen mit nutella

ZUBEREITUNG
Butterplätzchen mit nutella

1
Butter und Puderzucker in einer Schüssel schaumig rühren. Eigelbe hinzufügen. Mehl nach und nach unterrühren. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Min. kaltstellen.
2
Teig zwischen zwei Schichten Backpapier 4 mm dick ausrollen. Kreise mit einem Durchmesser von ca. 7 cm ausstechen, bis der Teig aufgebraucht ist.
3
Backofen auf 180 °C vorheizen. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen für 12 – 15 Minuten backen. Auf einem Ofenrost auskühlen lassen. Mit einer Palette oder einem kleinen Löffel nutella® auf die Hälfte der Plätzchen auftragen. Mit Hilfe der nutella® Plätzchenschablone mit Schlangenlinien verzieren. Schablone auf die andere Hälfte der Plätzchen legen und Kakao darüber sieben. Direkt servieren und genießen.

KOMMENTARE
Butterplätzchen mit nutella

Um das Rezept "Butterplätzchen mit nutella" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung