Brotstampf

Rezept: Brotstampf
Beilage
0
Beilage
00:20
2
128
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Brötchen alt
800 ml
Vollmilch
400 ml
Gemüsefond
0,5 mittelgross
Zwiebel
1 klein
Knoblauchzehe
4 EL
Walnussöl
4 EL
Schnittlauch
Wenig
Salz
Wenig
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.09.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
7,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Brotstampf

ZWEI KLEINE RUNDE

ZUBEREITUNG
Brotstampf

1
Knoblauch, Zwiebeln schälen, in feine Würfel schneiden. Brötchen im Gefrierbeutel mit einem Schnitzel Hammer klein schlagen. Milch und Fond erwärmen für die weitere Benutzung.
2
Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen(Walnussöl langsam und auch nicht zu hoch erhitzen), Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen. Brötchen Stücke dazu geben und umrühren, ablöschen mit Gemüsefond, Vollmilch. Umrühren bis sich alles miteinander verbindet, Schnittlauch dazu mit ein bisschen Salz und Pfeffer würzen.
3
Rezept für die Fleischküchle siehe mein Kochbuch.

KOMMENTARE
Brotstampf

Benutzerbild von delphinchen47
   delphinchen47
Hört sich lecker an...werde es mit lactosefreier Milch ausprobieren. 5***** dafür. LG von Kerstin :-)
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Das muss ich unbedingt mal mit Pflanzenmilch probieren! :) LG Uschi

Um das Rezept "Brotstampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung