Rahmgeschnetzeltes

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rahmgeschnetzeltes
Reis 200 gr.
Schweineschnitzel 4
Wirsing 1 kleiner
Möhren (Reste) 4
Sonnenblumenöl 2 EL
Salz, Gourmet Pfeffer etwas
Butter 1 EL
Wasser etwas
Sojacreme 250 ml

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Für den Reis circa 1⁄2 l Salzwasser aufkochen und darin garen lassen. Schweineschnitzel waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und anschließend in Streifen schneiden. Wirsing ­putzen, waschen und in Streifen schneiden. Möhren putzen und in Scheiben schneiden.

2.Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne geben, erhitzen. Fleischstreifen hineingeben und darin in bei starker Hitze unter Wenden kräftig anbraten. Wirsingstreifen, Möhrenscheiben zufügen und mitbraten. Mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen.

3.1 EL Butter zufügen, schmelzen lassen. Mit etwas Wasser ablöschen und mit der Sojacreme aufgießen. Aufkochen und einige Minütchen köcheln. Nochmals mit Salz und Gourmet Pfeffer abschmecken. Zum Schluss auf flache Teller alles zusammen anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rahmgeschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rahmgeschnetzeltes“