Einfache Hacksteaks mit Salat

25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Einfache Hacksteaks mit Salat
Rinderhack 500 gr.
Ei 1
Petersilie nach Gusto etwas
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Knoblauchzehe 1
Paniermehl nach Gusto etwas
Salat
Tomaten, klein & bunt 1 Paar
Salatherz 1
Salz, Gourmet Pfeffer etwas
*Biggi's Spezial/Gewürz=Gewürzessigcreme=ich nenne es ein "süsser Schatten etwas
Sonnenblumenöl zum Braten nach Gusto etwas
Balsamico 1 Paar Tröpfchen

Zubereitung

Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Einfache Hacksteaks

1.Rinderhack in eine Schüssel geben. Knoblauchzehe schälen, hacken. Ei, Petersilie, Salz, Gourmet Pfeffer und gehackte Knoblauchzehe zufügen. Etwas Paniermehl hinein und alles miteinander vermengen. Erst zu Kugeln formen und dann flach drücken so wie man es haben möchte.

2.Einen tiefen Teller mit Paniermehl nach Gusto befüllen. Dann die flachgeformten Hacksteaks von beiden Seiten panieren. Eine Pfanne nehmen, das Sonnenblumenöl darin erhitzen. Die Hacksteaks braten, bis sie goldbraun sind. Danach herausnehmen und auf ein, zwei Küchenkrepps legen, damit das überschüssige Fett abtropfen kann.

Salat

3.Die paar kleinen bunten Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Salatherz in Streifen und beides in ein Schälchen geben. Mit Salz, Gourmet Pfeffer und *Gewürzessigcreme = ich nenne es ein "süsser Schatten" beträufeln.

Anrichten

4.Einen originellen Teller nehmen und das abgetropfte Hacksteaks darauflegen. Mit dem Salat & ein paar Tröpfchen Balsamico servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Hacksteaks mit Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Hacksteaks mit Salat“