Resteverwertung - Cevapcici - Pizza

1 Std 10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Resteverwertung - Cevapcici - Pizza
Cevapcici - Pizzateig etwas
Cevapcici, fertige (Reste) 250 gr.
Ei 1
Dinkelflocken 15 gr.
Tomatensauce (s. unten) 2 EL
Minisalami (Reste) 1
Bio-Mozzarella nach Gusto etwas
Tomatensauce
Schalotte 1
Knoblauchzehe, geräuchert 1
Datteltomaten 1 Dose
Sonnenblumenöl nach Gusto etwas
Oregano, Majoran (getrocknet) nach Gusto Gewürze wie
Salz, Gourmet Pfeffer etwas

Zubereitung

Garzeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

Cevapcici - Pizzateig

1.Für den Pizzaboden die Cevapcici in Stücke zupfen und in eine Schüssel geben. Ei, Dinkelflocken und Rauchsalz zufügen. Alles miteinander vermengen/mischen. Eine kleine 18er Springform nehmen und die gemischte Masse hinein geben, andrücken. Backofen vorheizen auf 190° Grad Ober/-Unterhitze. Dann hineingeben und circa 20 Minuten backen.

Tomatensauce

2.Nun die Tomatensauce vorbereiten. Schalotte, Knoblauchzehe schälen und in Blitzhacker geben, zerkleinern. Eine mittlere Pfanne auf Herdplatte stellen, Sonnenblumenöl darin erhitzen. Gehackte Schalotte & Knoblauch zufügen. Verrühren und die Datteltomaten samt Inhalt hineingeben. Gewürze zufügen, umrühren einkochen andicken lassen.

3.Nachdem Vorbacken des Pizzateiges verteilt man die fertige Tomatensauce darauf. Minisalami in Scheiben schneiden und obenauf legen. Bio-Mozzarella in Stückchen zupfen und ebenfalls rundherum verteilen.

Backen

4.Nochmal bei gleicher Temperatur circa 10 Minuten das ganze überbacken. Danach herausnehmen und in Stücke schneiden, wie einer Torte oder Kuchen. Auf einen flachen Teller geben und mit einem bunten frischen Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Resteverwertung - Cevapcici - Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Resteverwertung - Cevapcici - Pizza“