Gefüllte Hackfleischrolle mit Tomatensauce & Salat

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gefüllte Hackfleischrolle mit Tomatensauce & Salat
Rinderhackfleisch 500 gr.
Salz, Gourmet Pfeffer, Dönergewürz nach Gusto etwas
Makkaroni 200 gr.
Gewürz-Thymian 1 Paar Zweiglein
Tomatensauce mit Gewürze 1 Glas
Salat
Gurke 1 kleine
Mozzarella Rest
Bio - Tomaten (Rest) 4 kleine
Salz, Gourmet Pfeffer etwas
Ahornsirup etwas
Sonstiges
Petersilie etwas

Zubereitung

Makkaroni

1.Wasser in einem Topf aufsetzen, salzen. Zum Kochen bringen und im Anschluss die Makkaroni nach Anleitung garen. Abgießen/ abtropfen lassen. Zurück wieder in den Topf geben und zur Seite stellen.

Hackfleischrolle

2.Ein großes Stück Frischhaltefolie auf eine Arbeitsplatte legen. Rinderhackfleisch darauf geben. Eine weitere Frischhaltefolie obenauf. Mit einem Nudelholz das ganze ungefähr quadratisch ausrollen. Würzen mit Salz, Gourmet Pfeffer und dem Dönergewürz.

3.Makkaroni aus dem Topf nehmen und diese halbwegs eng aneinandergereit aufs gewürzte Rinderhackfleisch geben. Oben & unten einen Rand freilassen, damit man das ganze besser aufrollen kann. Wenn es aufgerollt ist, vorsichtig in eine Auflaufform geben.

4.Diese nochmals mit Salz, Gourmet Pfeffer & dem Dönergewürz bestreuen. Tomatensauce mit Gewürzen darüber verteilen. Zusätzlich mit dem Gewürz-Thymian bestreuen. Backofen vorheizen auf 180° Grad Ober/-Unterhitze. Auflaufform aufs Backblech stellen und hineinschieben. Das ganze circa 25 Minuten garen.

Salat

5.Gurke waschen und in Scheiben hobeln. In eine Schüssel geben, leicht salzen und stehen lassen, bis Wasser sich gebildet hat. Abgießen. Restlichen Mozzarella in Würfelchen schneiden, zufügen. Kleine Tomaten waschen, trockentupfen und in Scheibchen.

6.Ebenfalls zugeben. Etwas pfeffern, umrühren und mit bisschen Ahornsirup beträufeln. Beiseite stellen.

Anrichten

7.Nachdem Garen die gefüllte Hackfleischbällchen herausnehmen und in Scheiben schneiden. Einen flachen Teller nehmen und zwei Scheiben darauflegen. Mit restlichen Tomatensauce aus der Auflaufform drüber geben. Da noch Makkaroni übriggeblieben sind, ein paar herausholen aus dem Sieb und die zum Kreis formen.

8.Mittig ein Loch lassen. Den beiseite gestellten Salat dort hineingeben. Mit geschnittene Petersilie bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Hackfleischrolle mit Tomatensauce & Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Hackfleischrolle mit Tomatensauce & Salat“