Hirse, Quinoa und Linsen mit Brokkoli und Karotten in scharfer Zwiebelsauce

Rezept: Hirse, Quinoa und Linsen mit Brokkoli und Karotten in scharfer Zwiebelsauce
Gesund und lecker :)
3
Gesund und lecker :)
3
872
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
120 ml
Goldhirse
120 ml
Quinoa
120 ml
gelbe (oder rote) Linsen
720 ml
Gemüsebrühe
Gemüse und Sauce:
6
Karotten
300 g
Brokkoli (TK)
4
Zwiebeln gehackt
4
Knobizehen gerieben
4 kleine
getrocknete Chilischoten gemörsert
ca. 600 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
2
Pimentkörner
2
Wacholderbeeren
2
Lorbeerblätter
1 TL
Kümmel ganz
1-2 TL
scharfer Senf
1 TL
helle Misopaste
1-2 EL
Tamari (oder helle Soja Sauce)
etwas
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hirse, Quinoa und Linsen mit Brokkoli und Karotten in scharfer Zwiebelsauce

ZUBEREITUNG
Hirse, Quinoa und Linsen mit Brokkoli und Karotten in scharfer Zwiebelsauce

1
Da Hirse, Quinoa und gelbe oder rote Linsen annähernd dieselbe Garzeit haben, koche ich sie immer wieder gerne zusammen in einem Topf. So erhält man eine sättigende Beilage, die auch noch sehr viele unterschiedliche, sehr gesunde Vitalstoffe enthält.
Zubereitung:
2
Linsen, Hirse und Quinoa in einem Sieb waschen, bis das Wasser klar ist. Dann gut abtropfen lassen und anschließend in einem Topf, zusammen mit der Gemüsebrühe aufkochen und danach ca. 15 Min zugedeckt auf kleinster Flamme köcheln lassen. Die Mischung danach auf der abgeschalteten Herdplatte noch so lange weiterquellen lassen, bis Gemüse und Sauce fertig sind.
Gemüse und Sauce:
3
Karotten waschen, putzen und in ca. 8mm dünne Scheiben schneiden.
4
Zwiebeln zusammen mit den Chilis in wenig Öl goldgelb braten. Tomatenmark hinzufügen und kurz anrösten, dann mit der Brühe ablöschen, Kümmel und Knobi hinzufügen, Piment, Wacholder und Lorbeerblätter in einem Gewürzsäckchen dazu geben und alles kurz aufkochen, dann ca. 20 Min. zugedeckt köcheln lassen.
5
Nun die Karotten hinzu geben und alles ca. 20-25 Min. weiterköcheln lassen. Dann den Brokkoli hinzufügen und ein paar Min. bissfest garen.
6
Abschließend das Gewürzsäckchen entfernen und die Sauce mit Senf, Miso und Tamari abschmecken.
7
Guten Appetit! :)

KOMMENTARE
Hirse, Quinoa und Linsen mit Brokkoli und Karotten in scharfer Zwiebelsauce

Benutzerbild von Test00
   Test00
Würde alles komplett aufessen. Die Sauce ist der Knaller. Liebe es so würzig und die Zutaten sind sehr stimmig. LG. Dieter
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das sieht einfach nur lecker aus und bekommt lust auf mehr. hast du einen grossen löffel für mich oder gibt es wenigstens noch nachschlag? gefällt mir super, glg tine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Verdammt spät:-) und bei dem Anblick bekomme ich Hunger! Sieht mega lecker aus:-) LG Petra❤️

Um das Rezept "Hirse, Quinoa und Linsen mit Brokkoli und Karotten in scharfer Zwiebelsauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung