Löffelbiskuits

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Löffelbiskuits
Weizenmehl 405 140 gr.
Puderzucker 60 gr.
Eier 4
Vanillearoma 2 TL
Bio - Weinstein Backpulver 1 Tüte
Salz 2 Prise

Zubereitung

1.Die beiden Eier trennen. Die Eigelbe mit 40 Gramm Puderzucker schaumig aufschlagen. Eiweiße in einen hohen Behälter geben und mit dem restlichen Puderzucker (20 gr.), 1 Prise Salz zu einem steifen Eischnee schlagen. Anschließend gibt man den Eischnee zur Eigelbmasse.

2.Miteinander vermengen, Vanillearoma, Weinsteinbackpulver und das Weizenmehl zufügen. Alles vermischen und den Teig in einen Spritzbeutel füllen. Die Backformen einfetten und mit dem Teig befüllen.

3.Backofen vorheizen vorheizen auf 180° Grad Ober/-Unterhitze. Backformen vorher einfetten. Im Anschluss die beiden gefüllten Backformen aufs Backblech geben und in den vorgeheizten Backofen schieben. Circa 12 Minuten backen. Dann abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Löffelbiskuits“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Löffelbiskuits“