Suppen: Spargel-Cappuccino

eigentlich ein Rest vom Spargelsalat

von lunapiena
Suppen: Spargel-Cappuccino - Rezept - Bild Nr. 8178
   FÜR 4 PERSONEN
Spargelschalen
Spargelabschnitte
2 Stangen
gekochter Spargel*
1 Prise
Zucker
100 ml
Sahne
Schnittlauchröllchen
1
Spargelschalen und -abschnitte mit Wasser bedecken und ca. 10 Minuten kochen. Abtropfen lassen und den Sud auffangen.
2
Das Kochwasser vom "Fränkischen Spargelsalat" https://www.kochbar.de/rezept/431187/Salate-Fraenkischer-Spargelsalat.html zu dem Sud geben und alles ca. 2 Stunden leicht einkochen lassen. Es muss eine richtig gute Essenz entstehen.
3
Diese Essenz mit etwas Zucker und eventuell auch Salz abschmecken.
4
Die zwei gekochten Spargelstangen - vom Spargelsalat geklaut - in kleine Stücke schneiden und die Sahne etwas anschlagen. Sie sollte nicht fest sein.
5
Die Spargelstücke auf vier Tassen verteilen, mit der Sahne bedecken und mit den Schnittlauchröllchen garnieren.