Mexikanische Süßkartoffel-Bohnen-Pfanne mit Avocado

Rezept: Mexikanische Süßkartoffel-Bohnen-Pfanne mit Avocado
Einfach und schnell!
144
Einfach und schnell!
4
2428
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Süßkartoffeln (400 g)
2 TL
Olivenöl
1 EL
Limettensaft
1 TL
Paprika edelsüß
1 TL
Koblauchgranulat
etwas
Salz
***************************************************************
1 Dose
Kidneybohnen (255 g Abtr. Gew.)
1 Dose
Mais (140 g Abtr. Gew.)
3
Frühlingszwiebel
2
Knobizehen gehackt
1 EL
Paprika edelsüß
1 TL
Chili aus der Mühle
1 TL
Cumin gemahlen
1 TL
Koriander gemahlen
1 TL
Oregano getrocknet
100 ml
Wasser
1
Limette (Saft davon)
2 EL
Koriander frisch gehackt
etwas
Öl
1
Avocado
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
12,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mexikanische Süßkartoffel-Bohnen-Pfanne mit Avocado

Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße
Flan de Pina

ZUBEREITUNG
Mexikanische Süßkartoffel-Bohnen-Pfanne mit Avocado

1
Die Süßkartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden (zum späteren Garnieren ein bisschen vom Grün beiseitelegen). Bohnen und Mais abgießen und mit klarem Wasser durchspülen, dann abtropfen lassen. Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Die Hälften in schmale Spalten schneiden und dann mit etwas Limettensaft beträufeln.
2
Die Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Öl, dem Limettensaft, Paprikapulver, Knoblauchgranulat und etwas Salz vermischen. Dann bei 200 Grad Ober-Unterhitze ca. 20-30 Min. (je nach Größe der Stücke) im Ofen weich garen.
3
5-7 Min. vor Garende der Süßkartoffeln, in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin bei mittlerer Hitze langsam braten, bis sie etwas weicher werden, dann den Knoblauch hinzufügen und kurz mitrösten.
4
Die Gewürze dazu geben und kurz anrösten, dann mit dem Wasser ablöschen und 2 Min. sanft köcheln lassen, sodass sich alle Aromen schön miteinander verbinden (sollte es dabei zu trocken werden, noch etwas Wasser nachgießen).
5
Bohnen, Mais und die fertigen Süßkartoffeln in die Pfanne geben, den frischen Koriander hinein rühren und alles mit dem Limettensaft und etwas Salz abschmecken.
6
Alles gut durchrühren und zugedeckt nochmal 5-7 Min. mit der Resthitze der abgedrehten Herdplatte durchziehen lassen.
7
Dann die Süßkartoffel-Bohnen-Pfanne auf Tellern anrichten, die beiseitegelegten Röllchen der Frühlingszwiebel darüber verteilen und die Avocado-Spalten obenauf legen.
8
Guten Appetit! :)

KOMMENTARE
Mexikanische Süßkartoffel-Bohnen-Pfanne mit Avocado

Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Ich liebe Deine bunten Teller und Schalen!! Du weißt halt, wie es geht, dass einem das Wasser im Mund zusammenrinnt.
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Leeecker! :-) Nur die Avocado lass ich weg... Aber wenn ich jetzt genau schau steht sie auch nicht in der Zutatenliste?! ;-)
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Oooops, danke für den Hinweis :) Ich werd's gleich mal editieren.
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Da pflichte ich der biggi gerne bei , das sieht ja Hammer mäßig klasse aus . Alles würde ich essen . Ein bunter Teller der das Auge erfreut . Liebe Grüße sagt die Uschi Nord der Uschi Süd
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
alsoooooooooooo- so geht es ja wohl nicht- hab grade gegessen und schau in die Kochbar- was sehe ich - DAS hätte auch ich gerne auf meinem Teller gehabt. Sehr ansprechendes Gericht !!! Liebe Uschi- hasste fein gekocht. GLG Biggi ♥

Um das Rezept "Mexikanische Süßkartoffel-Bohnen-Pfanne mit Avocado" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung