Asia - Reissalat - (Hauptspeise) - kochbar Challenge 5.0 (Mai 2019)

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Asia - Reissalat -(Hauptspeise) - kochbar Challenge 5.0 (Mai 2019)
Wasser 1 Liter
Salz 1 TL
Sonnenblumenöl 20 ml
Jasminreis 180 gr.
Möhren 150 gr.
Paprika, rot 1
Frühlingszwiebeln 3
Bio - Spinat 50 gr.
Kichererbsen 120 gr.
Cashewkerne 50 gr.
Sesamsamen 2 TL
Dressing
Knoblauchzehe 1
Ingwer 2 cm
Sojasauce 3 EL
Sonnenblumenöl 40 ml
Weißweinessig 2 EL
Wasser 3 EL
Agavendicksaft 2 EL
Sesampaste (Tahin) von meiner Nachbarin 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Reissalat

1.Einen Topf nehmen, Reis zufügen. Mit Wasser befüllen, salzen und das Sonnenblumenöl hinein schütten. Zum Kochen bringen, anschließend herunterschalten und garen. Möhren waschen, kleinschneiden/hacken. Mit der Paprika ebenso verfahren.

2.Wenn der Reis gar ist, in eine Schüssel geben. Kleingeschnittene/gehackte Möhren, Paprika zum Reis in die Schüssel hinzufügen. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Bio - Spinat & Kichererbsen zum Reis geben. Unterheben und umrühren.

3.Eine Pfanne nehmen und die Cashewkerne, Sesamsamen hineingeben und darin anrösten. Anschließend beiseite stellen.

Dressing

4.Knoblauchzehen, Ingwer schälen und in einen Blitzhacker geben. Umfüllen in ein Gefäß. Sonnenblumenöl, Weißweinessig, Wasser, Agavendicksaft, Sojasauce und Sesampaste (Tahin) zu einem Dressing zusammen mit dem gehackten Zutaten vermischen, etwas salzen.

5.Das Dressing kurz vor dem Servieren unter dem Asia - Reissalat mischen, mit gerösteten Cashewkerne und Sesam bestreut anrichten in einer mittleren tiefen Schale.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asia - Reissalat - (Hauptspeise) - kochbar Challenge 5.0 (Mai 2019)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asia - Reissalat - (Hauptspeise) - kochbar Challenge 5.0 (Mai 2019)“