Muttertagsblütenherz

Eine leckere Aufmerksamkeit für den Muttertag.

von lieblingsrezepte
Muttertagsblütenherz - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 4 PERSONEN
300 Gramm
Mehl
100 Gramm
Zucker
200 Gramm
Butter
1 Stk.
Ei
1 Teelöffel
Zimt
900 Gramm
Sahne
8 Teelöffel
Sahnesteif
1 Kilogramm
Frischkäse
450 Gramm
Zucker
3 Teelöffel
Zitronenabrieb
1
Die kalte Butter in Würfel schneiden und mit Mehl, Zucker, Zimt und Ei verkneten. Mindesten 30 Min. in den Kühlschrank legen.
2
Teig ca. 1 cm dick ausrollen und mit einer Schablone dreimal ein Herz ausstechen.
3
Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca.15 Min. backen.
4
Für die Füllung: Sahne mit Sahnesteif und 4 Eßl. Zucker steif schlagen.
5
Frischkäse, Zucker, Zitronenabrieb cremig rühren und die Sahne unterheben.
6
Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und dicke Tupfen auf ein Herz aufspritzen.
7
Das zweite Herz aufsetzen, Tupfen aufspritzen, dann das dritte Herz aufsetzen und Tupfen aufspritzen.