Zopfstuten

1 Std 40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zopfstuten
Milch, lauwarm 250 ml
Hefe, frisch 15 gr.
Weizenmehl 550 600 gr.
Salz 1 TL
Rohrohrzucker 75 gr.
Weißwein 50 ml
Eigelb 1

Zubereitung

Garzeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

Zopfstuten

1.Lauwarme Milch, Hefe, Rohrohrzucker in eine Schüssel geben und verrühren. Weizenmehl, Salz und Weißwein hinzufügen. Anschließend alles miteinander verkneten. Abdecken und an einem warmen Ort stellen. Circa eine Stunde gehen lassen, bis verdoppelt hat.

2.Danach den Zopfstutenteig aus der Schüssel nehmen und in drei Portionen teilen. Diese zu drei Stränge verarbeiten und anschließend einen Zopf daraus flechten. Aufs Backblech legen und mit verquirltem Eigelb bepinseln. Abdecken und circa 20 Minuten an einem warmen Ort, erneut gehen lassen.

3.Backofen vorheizen auf 180° Grad Ober/-Unterhitze. Wenn vorgeheizt ist, hineinschieben in 2. Schiene von unten. Jetzt 30 Minuten backen. Danach herausholen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zopfstuten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zopfstuten“