Erdbeer - Zopfstuten - kochbar Challenge 4.0 (Mai 2019)

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeer - Zopfstuten
Erdbeerkompott etwas
Erdbeeren, frisch Bauernhof 500 gr.
Sucralose (Streusüße) 1 EL
Pfeffer, schwarz (Mühle) 1 Prise
Vanille - Extrakt (Barbados) 2 TL
Zitronensaft nach Gusto etwas
Zitronenschale, abgerieben nach Gusto etwas
Rum nach Gusto etwas
Zopfstuten
*Zopfstuten vom Vortag 8 Scheiben
Milch 300 ml
Eier 3
Alsan (Margarine) zum Braten 1 EL
Rohrohrzucker 4 EL
Zimt, gemahlen 0,5 TL
Sonstiges
Zitronenmelisseblätter aus eigenem Garten 1 Paar

Zubereitung

Erdbeerkompott

1.Erdbeeren waschen, verlesen und das Grün entfernen. Anschließend halbieren, vierteln und in eine Schale geben. Streusüße, Pfeffer, Vanille - Extrakt, Zitronensaft, Zitronenschalen und Rum zufügen. Alles miteinander vermengen und durchziehen lassen.

Zopfstuten

2.Milch in eine Schüssel schütten, Rohrohrzucker mit dem gemahlenen Zimt in ein Schälchen vermischen und Eier verquirlen. Vom Zopfstuten 8 Scheiben abschneiden und diese nacheinander in die Milch tunken. Danach in den verquirlten Eiern wenden.

3.Alsan in eine Pfanne geben, erhitzen und die Scheiben nacheinander beidseitig braten. Herausnehmen und im Zimtzucker wälzen/wenden. Nun ein oder mehrere flache Teller nehmen und die gebratenen Zopfstutenscheiben darauflegen. Mit dem marinierten Erdbeerkompott und ein paar Zitronenmelisseblätter bestreuen, servieren.

4.*Link: Zopfstuten

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer - Zopfstuten - kochbar Challenge 4.0 (Mai 2019)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer - Zopfstuten - kochbar Challenge 4.0 (Mai 2019)“