Hasen Kuchen

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Dunkler Teig
weiche Butter 200 gr.
feiner Zucker 180 gr.
Eier Freiland 3 ganze
Weizen Mehl Type 405 250 gr,
Backpulver 1 Pck.
Back-Kakao 4 Esslöffel
Milch 75 Milliliter
Fett für die Form etwas
Trenn- Spray etwas
Der Weiße Teig
Butter 200 gr.
Zucker extrafein 160 Gr.
Eier Freiland 3 ganze
Bourbon-Vanillezucker 1 PCk.
Weizen Mehl Type 405 250 gr.
Backpulver 1 Pck.
Milch (oder Eierlikör) 75 Milliliter
Trennspray f.d. Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1843 (440)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
47,7 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

Vorbereitung :

1.Den Backofen auf 170° O.U.Hitze vorheizen . Die Backform mit dem Back-Trenn Spray einsprühen . Kuchen Gitter bereit stellen . Eine Hasen Ausstechform, oder welche man mag bereit legen . Klarsichtfolie , Behälter zum eingefrieren Die Backzeit beträgt bei beiden Kuchen zirka 45-50 Min.

Der dunkle Teig

2.Nun die weiche Butter schaumig rühren , den Zucker schaumig schlagen , die Eier einzeln einarbeiten das Mehl und das Backpulver mische ich und siebe es in die Butter-Zucker-Ei Masse Kakao und Milch kommen zuletzt hinzu Nun in die Kastenform geben den Teig glatt streichen und ab in den Backofen Eine Stäbchen Probe wäre von Vorteil denn jeder Backofen bäckt halt anders . Ist der Kuchen fertig , etwas auskühlen lassen und stürzen auf ein Gitter . Dann wir der gestürzte Kuchen wieder gedreht so das er wieder in die Kastenform passen würde . Er sollte gut aus gekühlt sein.

3.Nun wird die breite der Ausstechform abgemessen das heißt so breit die Ausstechform ist so dicke Scheiben werden abgeschnitten und jetzt kann man aus dieser Scheibe das Motiv (Hase) ausstechen . Den Rest des Kuchens bitte nicht entsorgen , aufheben in einer Dose zum eingefrieren wird noch gebraucht .

4.Die Motive lege ich auf die Klarsichtfolie und wickle sie einzeln od. auch zu zweit in die Folie ein , die kommen jetzt über Nacht in den Froster . Sie werden dann am anderen Tag für den weißen Teig gebraucht.

Heller Teig

5.Den Gefrorenen dunklen Teig aus dem Froster nehmen , durch die Folie klebt nichts aneinander . Nun in die Kastenform den Boden mit etwas hellen Teig füllen , und nun setze ich die gefrorenen dunklen Hasen (o. anderes Motiv) dich neben einander . Fülle mit dem Hellen teig die Seiten neben den Hasen auf , jetzt kommt der Kuchen in den Backofen ,,Bei gleicher Temperatur " und wird ebenso zirka 55 Min. gebacken. Stäbchen Probe .

6.Wer gerne Trockene Kuchen mag kann für seine Mama auch ein Herz einbacken . Muttertag z.B. Wer es noch süßer mag gibt den ganzen dann einen Schoko-Guss und sterut Herzchen darüber Ein bisschen Zeitaufwendig doch der Anschnitt entlohnt dafür .

Auch lecker

Kommentare zu „Hasen Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hasen Kuchen“