Variation vom Spargel mit Beilagen 3erlei Soßen kochbar Challenge 3.0 April 2019

Rezept: Variation vom Spargel mit Beilagen 3erlei Soßen kochbar Challenge 3.0 April 2019
Spargel der König des Gemüses , er ist zu allem bereit .
2
Spargel der König des Gemüses , er ist zu allem bereit .
01:30
9
498
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Ich brauch weißen u. Grünen Spargel
1200 gr. weißen
Spargel frisch
500 gr, grünen
Spargel grün frisch (kurz)
1 Stück.
Zitronen Schale
1 halben Teel.
Salz
1 halben Teel.
Zucker
1 Stückchen (Walnuss groß)
Butter
Wasser zum Kochen
hier brauch ich Frühkartoffeln
20 Kleine (Pro Person 5 Stück)
Frühkartoffeln
1 gute priese
Salz
Wasser zum Kochen
Zum schwenken
1 Essl.
Butter
als Fisch Beilage
800 gr.
Lachsfilet ohne Haut
3 Essl.
Mehl (doppelgriffig)
3 Essl.
Neutrales Speiseöl
Soße hell
500 Milliliter
Spargelsud
100 Milliliter
Sahne 30% Fett
1 kleines Schnaps Glas
Sekt Rose
2 Essl.
Mehl (405)
2 Esslöffel (gestrichen)
Butter
Salz , Pfeffer ,
1 pr.
Zucker
1 halbierte Zehe
Knoblauch frisch
1 halben Bund
frischer Schnittlauch geschn.
Abrieb einer 1/4
Zitrone frisch
Grüne Soße kalt
1 Pck.
Wald+Wiesen Kräuter
1 Becher
Crème fraîche
3 Eier gekocht davon
Eidotter
5 Essl.
Olivenöl extra vergine
Salz, Pfeffer a.d.M.
Walnuss-Pesto kommt als Link
1 Kleine
Schalotte gewürfelt
1 kleine Zehe
Knoblauch frisch
Bärlauch-Pesto
https://www.kochbar.de/rezept/536290/Baerlauch-Pesto.html
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
11,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Variation vom Spargel mit Beilagen 3erlei Soßen kochbar Challenge 3.0 April 2019

ZUBEREITUNG
Variation vom Spargel mit Beilagen 3erlei Soßen kochbar Challenge 3.0 April 2019

Vorbereitungen :
1
Töpfe bereit stellen , Schüsseln , Mixer alles stelle ich mir so hin das ich nur noch zugreifen brauche . Ebenso mein Gewürze , Sahne, Mehl einfach diese Dinge . Und dann geht es auch schon los .
Spargel Sud herstellen für die Soße hell
2
Schalen +Enden schneide ich ab ,die landen In einem Topf mit Wasser köcheln. Ein paar Schalen vom grünen Spargel hebe ich mit auf , daraus bereite ich Spargel Stroh .
Spargel und Kartoffeln
3
Den weißen Spargel schälen in einem Topf mit Wasser +Zucker+Salz+Zitronenschale (Bio) +ein bisschen Butter geben ,das lasse ich langsam köcheln.Kurz vor Schluss lege ich noch den angeschälten Grünen Spargel mit dazu -er braucht ja nicht solange . Warm halten. Die Kartoffeln waschen schälen , ich schneide sie gleich zurecht (da ich sie danach in Butter schwenke ) setze sie ebenfalls in einem Topf mit Wasser +Salz zu und lasse sie ebenso leise vor sich hin kochen ,brauchen ja nicht so lange.Wasser abgießen und die Butter zufügen , warm halten .
Die Soße grün
4
Die Eier habe ich im Eierkocher hart gekocht , Gepellt den Eidotter heraus gehoben . Nun alles in den Stand Mixer geben , die Kräuter , Eidotter +Creme fraiché+das Öl ,nun alles fein Mixen -abschmecken etwas Zitronensaft und abrieb dazu fertig . Ich habe sie in kleine Gläser gefüllt . Hier der Link zum Walnuss Pesto Bärlauch-Pesto
Die Soße weiß
5
Von den Spargelschalen den Sud in ein Gefäß abgießen . Butter in den Topf zerschmelzen lassen -das Mehl zugeben leicht aufschäumen lassen u. mit dem warmen Spargel-Sud auf gießen.Gut rühren , bis das Mehl abgebunden abgebunden hat .Nun die Sahne zugeben , den Rosé Sekt dazu und abschmecken . Zuletzt den frischen Schnittlauch dazu.
Der Lachs
6
Den Lachs mit Zitronensaft beträufeln -Salzen in dem Mehl etwas wenden und im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten . Nicht zu lange , denn er zieht ja eh noch nach .
Das Anrichten
7
Die Soßen habe ich extra in Gläser angerichtet , Die warme weiße Soße habe ich auf die Enden des Spargels laufen lassen . die Kartoffel-Spalten schwenke ich nochmals mit der Butter auf . Richte meinen Teller an . Es waren Blüten dabei die ich als Deko mit beigelegt habe . Das Spargel-Stroh. Die grünen Schalen habe ich im heißen Öl kurz raus Frittiert . Danke .

KOMMENTARE
Variation vom Spargel mit Beilagen 3erlei Soßen kochbar Challenge 3.0 April 2019

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das sieht einfach nur klasse aus und war sicher auch nicht nur ein augenschmaus, glg tine
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Liebe Uschi! Du hast mich echt sprachlos gemacht. Habe jetzt etwas Zeit gehabt, um über Dein Rezept nachzudenken und komme einfach aus dem Staunen nicht raus. ... Du hast Dir unheimliche Mühe gemacht, nicht nur bei der Zubereitung, sondern auch beim Anrichten. Gleich 3 Soßen hast Du gezaubert, da ist für jeden Geschmack etwas dabei.Ganz großen Respekt an Dich. Für mich ist Dein Challenge-Beitrag der klare Favorit !!!
Benutzerbild von dieoma146
   dieoma146
wow.....das ist ne tolle zusammenstellung und so schön farblich abegestimmt.....na wenn du nicht gewinnst....gönnen würde ich dir das allemal...mal sehen.....ich drück dir die daumen....glg astrid
Benutzerbild von mimi
   mimi
Diese Variation vom Spargel gefällt mir ausgesprochen gut. Du hast das Thema ansprechend umgesetzt und auch die Bilder gefallen mir. Mit zwei Worten: gut gemacht!! Liebe Grüße mimi
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Donnerwetter was für´n Schmaus....und wie bekomm ich diesen Teller hier raus....ich schau an meinem Gerät herum und suche den Knopf wie dumm :) Ich muss schon sagen, das ist mal was und jedes Auge hat seinen Spaß :) Danke das hast du echt super gemacht :))))) LG Manuela

Um das Rezept "Variation vom Spargel mit Beilagen 3erlei Soßen kochbar Challenge 3.0 April 2019" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung