Apfel - Lemon - Curd

Rezept: Apfel - Lemon - Curd
Topf & Thermomix
4
Topf & Thermomix
01:00
4
385
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Apfel - Lemon - Curd
450 gr.
Äpfel (Elster)
100 ml
Wasser, gefiltert (lauwarm)
130 ml
Zitronensaft, frisch gepresst
125 gr.
Butter
250 gr.
Rohrohrzucker
4
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel - Lemon - Curd

ZUBEREITUNG
Apfel - Lemon - Curd

Topf - Zubereitung ohne Bildbeschreibung
1
Äpfel waschen, trockenreiben und in Stücke schneiden. Einen Topf nehmen und zusammen mit dem lauwarmen Wasser die Apfelstücke hineingeben. Das ganze auf mittlere Hitze schalten und weich kochen lassen. Dauert circa dreiviertel Stunde. Danach nimmt man einen Stabmixer und püriert.
2
Apfelpüree und die restlichen Zutaten (ausser Eier) in einem Wasserbad erhitzen. Sobald die Butter geschmolzen ist, Eier zufügen und unter Rühren darauf zu achten, das die Hitze nicht steigt. Anschließend weiter rühren, bis die Masse anfängt zu dicken. Circa viertel Stunde.
3
Wenn das geschehen ist, das Apfel - Lemon - Curd in saubere heiß ausgespülte Gläser mit Schraubverschluß füllen und gut verschließen. Im Kühlschrank aufbew8 hält sich das ganze circa 1 Monat. Diese Curd ist vielseitig verwendbar! Phantasie ohne Grenzen!
Thermomix - Zubereitung mit Bildbeschreibung
4
Rohrohrzucker in den Mixtopf geben. Verschließen und auf 15/Sek/Stufe 10 stellen. Hierbei wird pulverisiert. Von den beiden Zitronen die Schalen dünn abschälen und ebenfalls zufügen. Nochmal zerkleinern auf 20/Sek/Stufe 10. Äpfel waschen, kleinschneiden und mit zugeben.
5
Erneut auf 20/Sek/Stufe 10 stellen und pürieren. Butter in Stücke schneiden, frischgepressten Zitronensaft, Eier hinein geben. Jetzt das ganze erhitzen/kochen auf 20/Min/90°/Stufe 2 stellen. Nachdem Piepton auf vermengen/mischen stellen 25/Sek/ Stufe 6. Danach in ein sauberes heiß ausgespültes Glas mit Schraubverschluß füllen.
6
Auch hier so wie oben in Punkt 3 beschrieben nutzen.

KOMMENTARE
Apfel - Lemon - Curd

Benutzerbild von Gini1
   Gini1
Das hört sich gut an und Lemon Curd mit Apfel kann man gut für Apfelkuchen gebrauchen . Sehr gut ! Regina
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
eine sehr schöne Idee:-)
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Lemon Curd mit Apfel kannte ich bisher noch nicht. Finde die Idee aber gut. Auch wenn ich keinen Thermo-Fix besitze, habe ich die Idee in meinem Kopf gespeichert. Mal schauen, wo ich sie einsetzen werde :-)))) GLG ~Geli~
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Ich liebe Curd in allen Variationen. Apfel kannte ich noch nicht. Danke für das Rezept, hab's gemopst. LG Barbara
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Habe ich gerne gemacht, liebe Barbara:-)
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Petra , danke der hört und sieht klasse aus . Muss ich mal probieren . Dicke Grüße schickt dir die Usch

Um das Rezept "Apfel - Lemon - Curd" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung