Herzhaftes Frühstück

Rezept: Herzhaftes Frühstück
16
00:20
5
1873
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Herzhaftes Frühstück
1 Scheibe
Brot, Baguette, Brötchen nach Geschmack
30 gr.
Büffelmozzarella
0,5
Tomate
etwas
Schnibbelschinken nach Geschmack
etwas
Rapsöl (braten)
Salz, Gourmet Pfeffer
Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzhaftes Frühstück

Meeresfrüchte in Orangen geröstet

ZUBEREITUNG
Herzhaftes Frühstück

Herzhaftes Frühstück
1
Als erstes den Backofen vorheizen auf 100° Grad Ober/-Unterhitze oder 80° Grad Umluft. Ein Brot, Baguette, Brötchen nehmen und quer oder längs durchschneiden. Danach kurz in den vorgeheizten Backofen geben um zu rösten. Tomate, Büffelmozzarella in Scheiben schneiden.
2
Geröstete Scheiben herausnehmen und auf einem Brettchen legen. Zuerst mit Tomatenscheiben (wer mag kann leicht salzen, pfeffern), dann Büffelmozzarella, etwas Schnibbelschinken darauf legen. Eine Pfanne nehmen etwas Rapsöl hinein und erhitzen.
3
Ein Ei aufschlagen und zum Spiegelei brutzeln lassen. Mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen. Dann die beiden belegten Scheiben auf einen Desserteller geben. Gebratenes Spiegelei obenauf und mit Basilikum dekorieren.

KOMMENTARE
Herzhaftes Frühstück

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ich nehme das zum abendessen, zum frühstück reicht mir kaffee völlig aus....lg irmi
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Sowas kann man ja immer essen! :-) Bis auf die Tomaten, die behälst lieber! :-D
Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke, ich frühstücke gerne Herzhaft. Dein leckeres Rezept ist darum etwas für mich. LG. Dieter
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
freut mich für dich:-)
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das hätte mir heute Morgen sicher gut gemundet :)....aber.....dann eben morgen !!!
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
bin ich mir sicher:-)
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Hallo Petra , das sieht ja aus wie ein Holsteiner Schnitzel , fehlt nur noch das saure Gürkchen . Prima gemacht , schieb mal rüber . Lg. Uschi
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Mache ich:-) drück......

Um das Rezept "Herzhaftes Frühstück" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung