Gefüllter Schokoladen - Gugelhupf

1 Std 25 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gefüllter Schokoladen - Gugelhupf
Teig
Lindt Vollmilchschokolade 4 Riegel à 40 gr.
Butter, zimmertemperatur 1 Paket (250gr.)
Vollrohrzucker 180 gr.
Vanillearoma 1 TL
Eier 4
Weizenmehl 405 330 gr.
*Kakaopulver - einfach gemacht 5 EL
Backpulver 2 TL
Milch 1,5% 120 ml
Gefüllter Schokoladen - Gugelhupf
Füllung
Magerquark 1 Paket (500gr.)
Eier 2
Vollrohrzucker 50 gr.
Vanillearoma 1 TL
Vanillepulver (für Pudding) 20 gr.

Zubereitung

Gefüllter Schokoladen - Gugelhupf

Teig

1.Die Schokoladenriegel brechen und schmelzen lassen, im Wasserbad oder in der Mikrowelle bei 360 Watt 2,5 Minuten erwärmen, dann 5 Minuten stehen lassen. Danach langsam anfangen zu rühren, bis keine Klümpchen mehr sind. Eine Rührschüssel nehmen dort den Vollrohrzucker, die zimmerwarme Butter hineingeben.

2.Mit dem Vanillearoma schaumig aufschlagen. Danach einzeln die vier Eier unterheben/rühren. Nun die geschmolzene Schokolade zufügen und vermengen. Weizenmehl, Kakao- und Backpulver sowie die Milch hineingeben und alles miteinander vermischen.

3.Eine 22er Gugelhupfform nehmen und einfetten. Den Backofen auf 175° Grad vorheizen. Circa zweidrittel vom Schokoladenteig in die gefettete Gugelhupfform geben. Den Schokoladenteig hochziehen, damit ein Rand rundherum entsteht und mittig rundherum eine Vertiefung.

Gefüllter Schokoladen - Gugelhupf

Füllung

4.Für die Füllung gibt man die zwei Eier, den Vollrohrzucker sowie das Vanillearoma in eine weitere Rührschüssel und schlägt diesen ebenso schaumig auf. Dann den Magerquark und das Vanillepulver zufügen und unter-bzw. zusammen rühren. Die Füllung dann in die Vertiefung geben. Den restlichen Schokoladenteig obendrauf verteilen, glattstreichen.

5.Das ganze dann in den vorgeheizten Backofen schieben und circa 60 Minuten backen. Dabei eine Holzstäbchenprobe machen, da jeder Backofen anders backt, sprich die Backzeit kann sich variieren. Nachdem Backen herausholen und circa 10 Minuten in der Form leicht auskühlen. Danach stürzen und komplett auskühlen lassen.

6.*Link: Kakaopulver - einfach gemacht

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Schokoladen - Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Schokoladen - Gugelhupf“