Antipasto

10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Antipasto
hauchdünne Speckscheiben (Südtiroler) 50 gr.
Käse am Stück nach Geschmack 25 gr.
Salatherz (Rest) 1
*Balsamico (Holunderblütensaft) etwas
Olivenöl etwas
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Kapstachelbeere (Physalis) 1

Zubereitung

Antipasto

1.Olivenöl, Balsamico (Holunderblütensaft) in ein kleines Döschen geben. Mit Salz, Gourmet Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Anschließend einen Teil auf einen großen flachen Teller pinseln. Rest beiseite stellen. Nun die hauchdünnen Speckscheiben kreisförmig in das bepinselte legen/drapieren.

2.Salatherz putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Diese auf und um das ganze legen. Nun die beiseite gestellte Marinade nehmen und darüber träufeln. Jetzt den Käse nehmen, etwas davon abhobeln bzw. etwas fein reiben und beides damit bestreuen. Zum Schluss mit einer Kapstachelbeere (Physalis) dekorieren.

3.*Link: Balsamico (Holunderblütensaft)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Antipasto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Antipasto“