Fischfilet auf einem Gemüse -Bett als Bonbon verpackt

50 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Fischfilet frisch(nach deiner Wahl) 1 frisches
Zitrone frisch den Saft 1 halbe
Karotte 1 große
Pastinake frisch 1 halbe große
Lauch / Porree 1 mittleres Stück
Oliven mit Stein 4 ganze schwarze
Petersilien Wurzel 1 kleines Stück
rote Paprika Streifen 1 Stück (Deckel und Unterteil)
Champignons 6 kleine braune
Sellerie frisch 1 kleines Stück
Olivenöl kalt gepresst 2 Teel.
Salz,+ Pfeffer a.d.M. etwas
Pertersilie frisch od. gefroren etwas
Backpaier 3 Stück

Zubereitung

Vorbereitungen

1.Gemüse putzen , schälen , in gleich große Stücke schneiden . Backofen bitte auf 200 Umluft vorheizen . Kleine Backform bereit stellen .

Backpapier falten

2.Ich habe 2 Bahnen der länge nach übereinander gelegt und eine quer . Das klein geschnittene Gemüse als Bett eingelegt , den Fisch mit etwas Zitronensaft beträufelt , Gewürzt mir Salz und Pfeffer . das Fischfilet auf das Gemüse-Bett gelegt . Die Oliven neben an dazu ,einen Teel. Olivenöl darüber gegeben . Nun gut verschließen . wie ein Bonbon.

3.Mit der Form in den Backofen . Langsam duftet es herrlich , das Gemüse hat noch etwas biss . Anrichten und den Zweiten Teel. Olivenöl darüber laufen lassen . Genießen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischfilet auf einem Gemüse -Bett als Bonbon verpackt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischfilet auf einem Gemüse -Bett als Bonbon verpackt“