Biggi`s Pasta = Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan

Rezept: Biggi`s Pasta = Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan
ein bisschen Tomate und frischen Basilikum- mehr braucht es hier nicht zum Abendbrot
2
ein bisschen Tomate und frischen Basilikum- mehr braucht es hier nicht zum Abendbrot
3
132
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Grundrezept für Pasta mit Hartweizengrieß
200 Gramm
Weizenmehl
200 Gramm
Hartweizengriess
200 ml.
Wasser eiskalt
zusätzlich
3 Esslöffel
Spinat Gemüsepulver
0,5 Teelöffel
Salz
zum abrunden
150 Gramm
Grana Padano
Tomaten
Basilikum
geräuchertes Olivenoel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Biggi`s Pasta = Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan

Tomatennocken in Knoblauch-Sahne
Sauerkohlpfanne
M M - Maccaroni Margherita
Chicoree-Gratin mit Krabben

ZUBEREITUNG
Biggi`s Pasta = Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan

Meine Pasta mit der Pastamaschine
1
Gewünschten Nudelaufsatz aussuchen (Röhre gross) und befestigen. Anschliessend geben sie die trockenen Zutaten in die Pastamaschine und lassen sie entsprechend die Menge der Flüssigkeit automatisch berechen. Drücken sie den Einschaltknopf und sobald die Maschine anfängt zu laufen, lassen sie das Wasser langsam zulaufen. Ich habe die Röhren ca. 5 cm lang gemacht. Hierfür einfach nach erreichter Grösse mit einem Messer grade den Teig abtrennen bis alles verarbeitet ist.
2
Sind alle Röhren fertig, geben sie diese in einen Topf mit kochendem Wasser und lassen sie ca. 10 Minuten garen. Dann giessen sie die Nudeln ab. Etwas von dem Wasser verwahren.
3
In dem gleichen Topf indem die Nudeln gekocht wurden werden nun geräuchertes Olivenoel - Basilikum und kleine Tomaten zurecht gelegt. Die Hitze auf höchste Stufe stellen und einmal das Oel gut durchheitzen. Dann auf halbe Hitze reduzieren und das Basilikum und die Tomaten leicht schmoren. Den Parmesan ca. 100 Gramm in den Topf frisch gerieben mit den Zutaten anschmelzen. Dann die Nudeln obenauf legen und gut durchziehen. Eventuell noch ein bisschen Oel zufliessen lassen. Zum Abschluss geben sie nochmal ne Schippe Parmesan auf und legen die Nudeln auf die Teller. Frisch gemahlener Chili oder Pfeffer runden das Gericht ab.
4
Übrigens = das Gemüsepulver zur Pastazubereitung finden sie in meinem KB unter dem LINK >>>>> Biggi`s Spezial = Lebensmittelpulver (auch zum färben von Pasta) selbst herstellen >>>>>
5
Guten Appetit und fröhliches Nudelnnnnn :)
Kulinarischer Gruss eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Biggi`s Pasta = Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan

Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Och liebe biggi , da läuft mir das Wasser im Munde zusammen . Hm , Selbst gemachte Nudeln , was gibt es besseres . Leider habe ich so eine Maschine nicht , doch andere kann man ja auch nehmen , also selber machen , ich habe eine zum Kurbeln :-)). Wie immer sehr fein . Vielen Dank sagt die Uschi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Liebe Uschi, auch eine zum Kurbeln ist cool. Ich kann mich noch erinnern....dass ich in den 90er Jahren meinen Fleischwolf sogar zum Pasta machen genommen habe. War OK- aber doch recht mühsam. Freue mich dass dir die Pasta so wie beschrieben gefällt und denke du findest den Weg :) GLG Biggi ♥
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Ja liebe Biggi, du hast genau meinen Geschmack getroffen:-) LG Petra
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
da freut sich doch meine kleine Kochseele :):) Dankeschön
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Wohl dem, der so ein Gerät sein Eigen nennen darf. Ich kann mit meiner funzeligen Maschine nur Tagliatelle und Spaghetti machen. Selbsgemachte Nuden sind eh der Burner und den Gekauften auf jeden Fall vorzuziehen. Allerdings muss ich gestehen, dass mir anstelle der Tomaten Knoblauch lieber wäre.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Das ist aber gaaaanz lieb von dir, liebe Biggi. Freu mich schon drauf. ;-)))))
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ja- Knoblauch ist auch toll dabei.......beim nächsten mal :) extra für dich liebe Anne !!!

Um das Rezept "Biggi`s Pasta = Nudelröhren in geräuchertem Olivenoel und Parmesan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung