Heidelbeerglühwein

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Heidelbeerglühwein
Heidelbeeren, frisch oder TK 250 gr.
Heidelbeerwein oder 1 Flasche 0,75
Wasser 2 Liter
Gewürze
Zimtblüten 3
Sternanis 1
Zimtstange 1
Sonstiges
Vanilleschote 1
Rosmarin 1 Zweig
Puderzucker 100 gr.
Zitrone davon den Saft 0,5
Gin 150 ml

Zubereitung

1.Die frischen Heidelbeeren verlesen, die Tiefgekühlten auftauen. In einen Topf geben und anditschen mit einem Holzlöffelende. Anschließend den Heidelbeerwein oder das Wasser zugeben. Beides zum Kochen bringen. Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und zufügen.

2.Anschließend die Gewürze, den Zweig Rosmarin und Puderzucker zugeben. Umrühren und dann den Topf von der Herdplatte nehmen. Abkühlen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag das ganze filtern und den Sud auffangen. Den aufgefangenen Sud zurück in den Topf geben.

3.Auf kleinste Stufe köcheln lassen und dabei Zitronensaft, Gin zufügen. Umrühren und dann umfüllen in eine Flasche oder sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeerglühwein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeerglühwein“