Einfache Engelsaugen

Rezept: Einfache Engelsaugen
Weihnachtszeit
0
Weihnachtszeit
00:20
4
844
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Einfache Engelsaugen
350 gr.
Mehl
100 gr.
Rohrohrzucker
0,25 TL
Vanillearoma
4
Eigelbe, frische
250 gr.
Butter, zimmerwarm
1 kleines Glas
Erdbeer - Gelee
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Einfache Engelsaugen

ZUBEREITUNG
Einfache Engelsaugen

Einfache Engelsaugen
1
Mehl, Rohrohrzucker und Vanillearoma in eine Rührschüssel/-Küchenmaschine geben. Die Eigelbe ebenfalls zufügen. Zum Schluss die zimmerwarme Butter.
2
Danach alles miteinander vermengen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und diese aufs Backblech legen.
3
Mit dem Ende eines Holzlöffels kleine Vertiefungen in den Teig vorsichtig drücken. Backofen vorheizen auf 175° Grad Umluft. Anschließend das ganze mit dem Erdbeer - Gelee füllen.
4
Dann in den Backofen schieben und circa 10 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Im Anschluss in eine Keksdose geben.

KOMMENTARE
Einfache Engelsaugen

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
einfach und ganz sicher hmmmmmmm!!! GLG Biggi
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
so leckere kekse, da greif ich schnell zu bevor die in der keksdose verschwinden....lg irmi
Benutzerbild von dieoma146
   dieoma146
da kommt doch ein wenig die weihnachtsstimmung auf......die plätzchen sehen zum reinbeißen ecker aus......die bleiben bestimmt nicht lange n der schale....lg astrid
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
stimme dir voll und ganz zu, liebe Astrid❤️ LG Petra
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Gut gelungen Petra . lg. Uschi
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
dankeschön liebe Uschi❤️ LG Petra

Um das Rezept "Einfache Engelsaugen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung