Rot Garnelen an , Apfel-Sharon Ragout und einem Sößchen

Rezept: Rot Garnelen an , Apfel-Sharon Ragout und einem Sößchen
Eine kleine Vorspeise für 2 20
0
Eine kleine Vorspeise für 2 20
00:50
2
119
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Tiefsee
Garnelen mit Schalen
1 Zehe
Knoblauch frisch
1 Zweig
Rosmain frisch
2 Scheiben
Bio Zitrone
2 Scheiben
Ingwer Bio
1 guten Eßl.
Kalt geprestes Olivenöl
Das Sößchen
10 Karkassen
von den Garnelen
100 Milliliter
Weißwein trocken
1 halbe
Zitrone der Saft
1 kleine Zehe
Knoblauch frisch
1 Scheibe
Ingwer frisch
2 dreher
a. d. M. mit einem Gewürzmischung v. Kardamom, ect.
event. etwas Gemüsebrühe
50 gr.
Eis kalte Butter Würfel
Apfelragout
1 großer säuerlicher
Apfel Breaburn
1 mittelgrosse
Sharonfrucht
2 Eßl.
Weißwein Auslese (lieblich)
1 Eßl.
Orangenlikör
1 Pr.
Vanille aus der Mühle
etwas Salz, feinen
etwas
Timut-Pfeffer a.d.M.
2 Scheiben
Jamon-Iberico-DeCebo Schinken
etwas
Zitronensaft frisch gepresst
1 bisschen
Butter
Gewürzmischung a.d.M:
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
297 (71)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
16,0 g
Fett
0,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rot Garnelen an , Apfel-Sharon Ragout und einem Sößchen

ZUBEREITUNG
Rot Garnelen an , Apfel-Sharon Ragout und einem Sößchen

Das Sößchen
1
Die Garnelen von ihrer Schale befreien , die Köpfe aus spülen . Alles habe ich in eine Stiel-Kasserole gegeben ,die Gewürze habe ich zuerst im Mörser etwas angebrochen , dann leicht mit den Karkassen angeröstet ,und mit Weißwein abgelöscht . Die Zitronen Scheibe und den Saft dazu geben etwas ein reduzieren lassen . Die Soße durch ein Sieb abgießen und zurück in den Topf . Abschmecken , den Orangenlikör kann muss aber nicht wie man den Geschmack haben möchte . Das stelle ich sie derweil bei Seite ,die Butter arbeite ich zu letzt unter .
Das Apfel- Sharon Ragout
2
Den Apfel klein Würfeln in einen klein Topf mit dem Weißwein andünsten , würzen mit etwas Salz , (nur ganz wenig , auch aus der Gewürzmischung der Mühle wer es hat ) sonst nach Geschmack . Zuletzt die in Würfel geschnittenen Sharon Würfel zu geben . Einen Servier Ring habe ich mit dem Jamon Iberico Speck ausgekleidet und auf den Teller gestellt , Das Apfel-Sharon Ragout aufgefüllt .
Die Garnelen
3
Nun die Garnelen in heißen Olivenöl leicht schwenken . Sie brauchen ja nicht lange . Mit laufen lassen kann man den Rosmarin Zweig , den Ingwer , die Zitronenscheibe , und den Knoblauch . das gibt Aroma .
4
Das Sößchen kurz erhitzen , (nicht kochen ) die Eis kalte Butter (Würfel) langsam einarbeiten . So bindet sich was zusammen gehört . Abschmecken . Anrichten , Einen guten Hunger wünscht der Schmetterling4 Uschi

KOMMENTARE
Rot Garnelen an , Apfel-Sharon Ragout und einem Sößchen

Benutzerbild von dieoma146
   dieoma146
ne einfache aber köstliche vorspeise.....die gefällt mir sehr gut..lg dieoma146
Benutzerbild von Gitto
   Gitto
Habe ich so noch nicht probiert. Hört sich aber sehr lecker an. LG Gitta

Um das Rezept "Rot Garnelen an , Apfel-Sharon Ragout und einem Sößchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung