Fenchelsirup

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Fenchelsirup
Bittere Fenchel, Apotheke 4 EL
Rohrohrzucker 400 gr.
gefiltertes Wasser (normales) 400 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Fenchelsirup

1.Bittere Fenchel zusammen mit Rohrohrzucker, Wasser in einen Topf geben, schütten. Zum Kochen bringen, herunterschalten und circa 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend filtern und den Sud dabei auffangen.

2.Erneut in einen Topf schütten und nochmal aufkochen, herunterschalten und dann circa 30 Minuten simmern lassen. Danach das ganze in eine saubere Flasche füllen, verschließen und abkühlen lassen. Der Fenchelsirup ist 3 Monate haltbar!

3.Nachtrag: "Foeniculi amari fructus" - sind Früchte des bitteren Fenchels: Die bestehen wiederum aus getrockneten Früchten & Teilfrüchten der "Foeniculum vulgar Miller". Man kann ihn dann als Fenchelhonig nehmen. Seine Wirkungen sind auswurffördend, krampflösend. Anwendung: bei Erkältungen, Magen-Darm oder als Tee (Stilltee)!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fenchelsirup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fenchelsirup“