Cremige Steinpilzsuppe

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Cremige Steinpilzsuppe
Steinpilze, getrocknet 2 Packungen
Wasser, heiß 500 ml
Zwiebeln 2 kleine
Rama Culinesse nach Gefühl
Weißwein nach Geschmack 200 ml
Alpro-Soja Cuisine 2 Packungen
Mehl zum Binden 8 EL
Wasser nach Gefühl zum Binden etwas
Salz, Gourmet Pfeffer würzen etwas
Landana (Trüffel mit Steinpilze) Käse 200 gr.

Zubereitung

Cremige Steinpilzsuppe

1.Steinpilze aus der Verpackung nehmen und in eine Schüssel geben. Abgemessene Wassermenge heiß werden lassen und dann in die Schüssel schütten, einweichen lassen, circa 30 Minuten.

2.Zwiebeln schälen, halbieren vierteln und in einem Blitzhacker geben. Einen Topf nehmen, Culinesse heiß werden lassen. Fein gehackte Zwiebelchen darin glasig andünsten. Mit Weißwein ablöschen und aufkochen lassen. Steinpilze, Einweichwasser und die Alpro-Soja Cuisine zufügen.

3.Das ganze umrühren, herunterschalten und circa 10 Minuten köcheln lassen. Danach das Mehl mit dem Wasser verrühren, so das keine Klümpchen darin sind, einrühren und andicken lassen. Mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen, abschmecken.

4.Kurz vor dem Servieren mit einem Stabmixer hineingehen und pürieren. Dann in Suppentassen oder tiefe Teller geben. Den Käse auseinander pflücken und in den Tassen verteilen. Danach sofort servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cremige Steinpilzsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cremige Steinpilzsuppe“