Geflügel - Champignons - Gemüsepfanne

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Geflügel - Champignons - Gemüsepfanne
Hähnchenbrustfilet 500 gr.
*Teriyakisauce Rest oder 125 ml
Porree 0,5 Stange
Champignons, weiß 250 gr.
Möhren 3 kleine
Öl zum Braten etwas

Zubereitung

Geflügel - Champignons - Gemüsepfanne

1.Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen mit Küchenkrepp. In eine Schüssel geben und mit der restlichen Teriyakisauce oder (wenn man mehr hat) übergießen, marinieren lassen darin. Circa 20 Minuten. Porree, Champignons putzen, waschen und kleinschneiden. Möhren waschen in Stifte.

2.Hähnchenbrustfilets herausnehmen, abtropfen lassen. Die übriggebliebene Marinade festhalten. Öl in eine Pfanne geben, erhitzen. Rundherum circa 20 Minuten braten, je nach Stärke (dicke) des Filetstück. Herausnehmen und warmstellen.

3.Möhrenstifte ins Bratfett geben, braten. Porreeringe & halbierte Champignons zufügen und mitbraten. Restliche Marinadensauce zugießen und einen weiteren Moment garen lassen.

4.Nudeln nach Geschmack garen, abtropfen lassen. Zwei tiefe Teller nehmen und ie Nudeln dauraufgeben. Dann das gebratene Gemüse. Die gebratenen Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden und mittig drauflegen. Mit Basilikumblättchen dekorieren.

5.*Link: Teriyakisauce

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel - Champignons - Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel - Champignons - Gemüsepfanne“