Mediterraner Salat

50 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mediterraner Salat
Salat nach deinem Geschmack 0,5
Prinzessbohnen 250 gr.
Champignons, braun 200 gr.
Schweinfilet 500 gr.
Salz, Gourmet Pfeffer etwas
Olivenöl 2 EL
Ziegenfrischkäse mit Honig 1
Honig, flüssig 1 EL
Salatdressing, ital. 1 Beutel

Zubereitung

Mediterraner Salat

1.Schweinefilet waschen, trockentupfen mit einem Küchenkrepp. Anschließend in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Scheiben hineingeben und würzen mit Salz, Gourmet Pfeffer. Dann scharf anbraten von allen Seiten.

2.Herausnehmen und in eine Schüssel geben, beiseite stellen. Champignons putzen, halbieren und im Bratfett rundherum braten, dabei ebenfalls mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen. Prinzessbohnen putzen, waschen und in kochendes Salzwasser geben.

3.Dort circa 10 Minuten bissfest garen. Danach abgießen, kurz kalt abschrecken und abtropfen lassen. Salat nach deinem Geschmack putzen, waschen trockenschleudern. Zusammen mit den abgetropften Bohnen, den gebratenen Champignonshälften in eine Schüssel geben. Salatdressing unterheben.

4.Backofen vorheizen auf 120 Grad Ober/-Unterhitze. Die gebratenen Schweinefiletstückchen hinein legen und mit dem zerrupften Ziegenfrischkäse mit Honig darauf verteilen. Circa 20 Minuten backen. Danach zwei tiefe Teller nehmen und den gemischten Salat darauf geben.

5.Mit den gebackenen Schweinefiletstückchen belegen. Obenauf mit dem flüssigen Honig beträufeln und sofort servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterraner Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterraner Salat“