Susi - Strolch auf meine Art

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackbällchen
Majoran 1 Zweig
Zwiebel, rot 1
*Baguettes - Resteverwertung 1 EL
Senf 1 TL
2-fach Tomatenmark 1 TL
Hackfleisch 220 gr.
Ei 1
Salz 0,5 TL
Gourmet Pfeffer 1 Prise
Rohrohrzucker 1 Prise
Sauce
Majoran 1 Zweig
Zwiebel, rot 1
Rohrohrzucker 10 gr.
Weizenkeimöl 1 EL
Rotwein, eiinfach 150 ml
Aceto Balsamico 1 EL
Salat
Tortelli Ziegenfrischkäse mit Honig 1 Packung
Wald- und Wiesensalat 1 Packung
Tomaten, klein 80 gr.
Käse nach Geschmack zum Hobeln 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Hackbällchen

1.Majoran hacken. Zwiebel schälen und ebenfalls hacken. Beides in eine Schüssel geben. Baguettes - Resteverwertung, Senf, Tomatenmark, Hackfleisch, Ei, Salz, Pfeffer, Rohrohrzucker zufügen und alles miteinander vermischen bzw. vermengen. Anschließend daraus kleine Hackbällchen formen.

2.Man kann sie in der Pfanne, im Backofen oder wie ich im Optigrill (Tefal) grillen. Die Grillplatten mit Fett oder Öl einpinseln. Auf die jeweilige Stufe stellen (in dem Fall Hackfleisch) und vorheizen. Danach gibt man sie rein und grillt sie, bis durch sind.

Sauce

3.Für die Sauce gibt man weiteren gehackten Majoran, Zwiebel in einen Topf. Rohrohrzucker, Weizenkeimöl hineingeben und andünsten. Mit Rotwein ablöschen. Aecto Balsamico zugeben und noch etwas köcheln lassen. Danach beiseite stellen.

Salat

4.Die Tortelli nach Anleitung garen, abgießen in ein Sieb schütten. Abtropfen und abkühlen lassen. Eine große Schüssel nehmen und dort den Wald- und Wiesensalat hineingeben. Die gegrillten Hackbällchen zufügen. Die kleinen Tomaten halbieren, vierteln und ebenfalls hinein.

5.Nun die abgetropften Tortelli unterheben und mit der Sauce vorsichtig umrühren. Zwei tiefe Teller nehmen und hineingeben. Mit gehobeltem Käse deines Geschmacks bestreuen. Sofort servieren!

6.*Link: Baguettes - Resteverwertung

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Susi - Strolch auf meine Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Susi - Strolch auf meine Art“