Hähnchen Schlegel aus der Röhre

Hähnchen Schlegel mit Kartoffelpüree

von Schmetterling4
Hähnchen Schlegel aus der Röhre - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 2 PERSONEN
Kartoffelpüree
6 Stck.
Kartoffel mehlig kochend
etwas lauwarme
Milch aus dem Bergischen Land
1 Mokka Löffel
Salz
Muskatnuss aus der Mühle
1 Stck.
Butter
Brathähnchen Schenkel frisch
4 Stck.
Hähnchen Schlegel
1 ganzer
Apfel
4 mittlere
Zwiebel mit Schale
1 viertel Liter
Hühnerbrühe (selbst gem.)
Salz,Pfeffer , Paprika Pulver
1 ganze Knolle
Knoblauch frisch halbiert
Kartoffelpüree
1
Kartoffeln waschen entweder schälen als Salz Kartoffeln oder ganz und dann pellen , und durch die Presse drücken . Mit heißer Milch Salz und Butter mischen abschmecken Muskatnuss würzen . doch das braucht ja nicht so lange .
Für die Schlegel
2
Backofen vor heizen auf 180 °C Rost mittlere Stufe . In einer großen Bratpfanne die Zwiebel den Apfel und die halbierte Knoblauch Knolle in die Bratpfanne legen mit den Geflügelfond angießen die gewürzten Schlegel auflegen . Und in die Röhre damit , eine gute bis 1 1/2 Stunden braten , bis halt die Schlegel eine tolle Farbe haben und Kross sind . Genießen , für Samstag einfach gut , geht schnell , wenig Aufwand .