Herzhafter Blätterteig

2 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blätterteig
Margarine - Alsan, kalt 110 gr.
Mehl nach Geschmack 180 gr.
Rohrohrzucker 1 TL
Salz 0,25 TL
gefilteres Wasser (oder normales) 75 ml
Füllung
Brie 2 Scheiben
Aprikose mit Holunderblüte (Marmelade) 2 TL
Fett für Backform etwas

Zubereitung

Blätterteig

1.Mehl, Rohrohrzucker, Salz in eine Schüssel geben und mit einem Löffel vermischen. Kalt Margarine in Stücke schneiden und zufügen. Dann gefiltertes Wasser (oder normales) hinein gießen. Alles miteinander vermengen. Aus dem Teig mit sauberen Händen eine Kugel formen.

2.In eine Frischhaltefolie wickeln und für 2 Stunden im Kühlschrank kaltstellen. Danach herausholen und auf Butterbrotpapier ausrollen. Davon 2 große Quadrate oder mehr machen. (Rest kann wieder in Kühlschrank gegeben werden, für weiteren Verbrauch).

3.Eine Muffinform nach deinem Geschmack nehmen und mit Fett auspinseln. Die zwei ausgeschnittenen Quadrate in gefettete Muffinform geben. Jeweils eine Scheibe in jede Muffinfom legen und einen Teelöffel von der Marmelade. Backofen vorher vorheizen auf 220 Grad Umluft.

4.Muffinform aufs Backblech stellen und dann in den vorgeheizten Backofen auf 2. Schiene von unter hinein schieben. Circa eine viertel Stunde backen. Danach sofort herausnehmen und auf zwei flache Desserteller geben und sofort servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafter Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafter Blätterteig“