Einfach brauner Zucker

Rezept: Einfach brauner Zucker
mit 2 Zutaten selbstgemacht
0
mit 2 Zutaten selbstgemacht
01:40
2
210
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Einfach brauner Zucker
250 gr.
Rohrohrzucker oder nach Geschmack
1 EL
Zuckerrübenkrautsirup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Einfach brauner Zucker

ZUBEREITUNG
Einfach brauner Zucker

Einfach brauner Zucker
1
Rohrohrzucker (oder einen anderen ) zusammen mit dem Zuckerrübenkrautsirup in eine Schüssel oder Maschine geben. Geschwind alles miteinander verrühren/mischen. Zu beachten ist hier, das es sich um eine feuchte Mischung handelt. Diese sollte man nach Möglichkeit sofort weiter verarbeitet werden, da sie sonst verklumpen könnte.
2
Eine weitere Idee wäre wenn man sie auf ein Backblech was mit Backpapier ausgelegt ist, darauf gibt. Backofen auf 60 Grad Umluft vorheizen, Backblech hinein geben. Backofentür leicht geöffnet und circa 1 Stunde trocknen lassen. Danach herausnehmen und auf dem Blech liegen lassen, damit es komplett auskühlt.
3
So entsteht ein grober brauner Zucker. Wer ihn feiner haben möchte, gibt ihn in eine Kaffeemühle, Mr. Magica oder wie ich in den Thermomix der dafür ausgelegt ist und pulverisiert das ganze. Anschließend in ein Schraubglas mit Deckel geben. So hat man jetzt in der Weihnachtsbäckerei immer frischen braunen Zucker parat!

KOMMENTARE
Einfach brauner Zucker

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Was ich jetzt nicht so ganz verstehe, mein Rohrohrzucker ist schon braun wenn ich ihn kaufe. Sollte es den auch in hell geben und machst du ihn so erst braun? Bin etwas irritiert........LG Regine
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Habe mir die Bilder erst später angesehen, ja du kaufst hellen und damit hat sich meine Überlegung erledigt.
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Na da haben wir den braunen Zucker , das ist klasse gemacht . Du hast was drauf . Lg. Ulla

Um das Rezept "Einfach brauner Zucker" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung