Speck-Semmelknödel +Steinpilz Soße

1 Std 25 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Soße brauchst man .
Steinpilze frisch 4 mittlere
wer hat andere Pilze dazu etwas
Zwiebel frisch 1 kleine
Schwarzwälder Schinken 2 dünne Scheiben
Geflügelbrühe (s.gek.) 1 viertel Liter
Kümmel Pulver nach Geschmack etwas
Sahne 30% Fett 100 Milliliter
Salz Pfeffer a.d. M. etwas
Mondamin z. binden 2 Teel.
Gemüsepaste (s.gem.) 1 Teel.
getrocknete Steinpilze 2 Eßl.
Butter noch 1 Eßl.
Für die Speckknödel braucht man .
Semmel 4 Stck.
Ei 1 ganzes
heiße Milch 1 1 viertel Liter zirka
Zwiebel sehr klein gehackt 1 mittlere
Speck 2 Scheiben schwarzen
Schwarzwälder Schinken 2 Scheiben
Eßl. Frische od. gefr. Petersilie 1 guten
Muskat Nuss a.d. Mühle etwas
Butter 1 Eßl.
Mondamin für das Kochwasser 1 guten Teel.

Zubereitung

Schwammerl Soß

1.Die Schwammerl mit einem feuchten Lappen abwischen putzen und in beliebige Stücke schneiden. Ebenso die Zwiebeln , den Speck , ich hatte noch eine kleine Frühlings Zwiebel die habe ich auch noch mit rein gegeben . Alles leicht andünsten . Die Steinpilze dazu geben und weiter andünsten . Die Geflügelbrühe angießen , und weiter bei kleiner Flamme weiter köcheln lassen .

Für die Semmelknödel

2.Speck und Zwiebel fein klein schneiden und mit einem Eßl. Butter hell angehen lassen . In der Zwischenzeit schneide ich die Semmeln in Hauchdünne Scheiben . Stelle die Milch zu , also auf den Herd , (natürlich in einer kleine Stielkasserolle ) Wenn sie richtig heiß ist , gieße ich sie über die Semmel Scheiben decke sie mit einem Deckel ab und, lasse sie für ein paar Minuten ziehen .

3.Kocht das Knödel Wasser rühre ich das Mondamin mit etwas Wasser ab und gieße es in das Knödel Wasser , so kochen mir die Knödel nicht ab. Die Semmeln haben jetzt durchgezogen , nun die Zwiebel-Speck Mischung auf die Semmel geben , das Ei dazu alles gut mit den Händen vermischen , Petersilie dazu und abschmecken . Für 20 Min, lasse ich sie schwimmen eher ziehen als kochen .

4.In dieser Zeit , widme ich mich der Fertigstellung der Soße . Rühre die Mondamin Stärke mit etwas Brühe ab und dicke damit die Soße an , die Sahne kommt dann auch noch dazu . Abschmecken mit Salz . Pfeffer , Und wichtig Kümmel Pulver ,wer möchte kann auch noch etwas Gemüse Paste einrühren .

5.Nun kann man anrichten , Soße und Knödel, +der Petersilie . Guten Appetit .

Auch lecker

Kommentare zu „Speck-Semmelknödel +Steinpilz Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck-Semmelknödel +Steinpilz Soße“