Grüne Bohnen und Kartoffeln in Tomatensauce

Rezept: Grüne Bohnen und Kartoffeln in Tomatensauce
Ein sehr einfaches, aber auch sehr leckeres Gericht :)
3
Ein sehr einfaches, aber auch sehr leckeres Gericht :)
6
1471
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
grüne breite Bohnen
2 große
Kartoffeln
400 g
Tomaten
1
Zwiebel gehackt
3
Knobizehen gehackt
300 ml
Gemüsebrühe
3
getrocknete Chilischoten gehackt
1 EL
Tomatenmark
1,5 EL
Majoran getrocknet
1 EL
Paprika edelsüß
2 TL
Thymian gehackt
1 TL
Birkenzucker (oder andere Süße nach Wahl)
ca. 8 EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Grüne Bohnen und Kartoffeln in Tomatensauce

ZUBEREITUNG
Grüne Bohnen und Kartoffeln in Tomatensauce

1
Bohnen waschen, die Enden abschneiden, dann in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden, Tomaten waschen und würfelig schneiden.
2
In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen (man kann natürlich auch weniger davon nehmen – wir mögen dieses Gericht aber gerne auf die türkische/griechische Art mit viel Öl) und die Zwiebel darin glasig anschwitzen.
3
Dann das Tomatenmark und den Knoblauch dazugeben und kurz anrösten. Die Tomaten in den Topf geben und ein paar Minuten unter Rühren dünsten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Bohnen, Gewürze und Zucker dazu geben und alles gut durchrühren.
4
Nun den Deckeln auf den Topf geben und alles bei niedriger Hitze ca. 25 Min. köcheln lassen.
5
Dann die Kartoffeln dazu geben und den Eintopf nochmal ca. 25 Min. (je nach gewünschter Bissfestigkeit der Bohnen und Größe der Kartoffelstücke) zugedeckt weiter köcheln lassen.
6
Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann anrichten und servieren.
7
Wir hatten noch diese Vleischlaibchen dazu: Vleischlaibchen mit nussigem Rotkohl-Karottensalat

KOMMENTARE
Grüne Bohnen und Kartoffeln in Tomatensauce

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da passt einfach alles.Gefällt mir sehr. LG Brigitte
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Wenn das am Rande des Tellers ein Fleischbraterl wäre - ja dann, hätte es meine volle Zustimmung. Aber auch so muß ich feststellen - gschmackig, gschmackig. GLG !
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das gibt ein leckeres Essen, wenn unsere Böhnchen erst mal so weit sind. Sie stecken schon die Köpchen aus der Erde. Tomaten und Bohnen sind immer eine tolle Komibnation. Das kann man auch gut vorbereiten. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Lena-und-Harald
   Lena-und-Harald
Diese Kombination passt genau zu mir.
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Ich liebe ja die Kombi Bohnen und Tomaten und die breiten Bohnen liebe ich auch sehr. Das würde ich ganz genauso wie es da auf dem Foto ist essen. Sieht unwahrscheinlich lecker aus und ist es mit Sicherheit auch.
Benutzerbild von Test00
   Test00
"Ein sehr einfaches, aber auch sehr leckeres Gericht" . Stimme dir zu. LG. Dieter

Um das Rezept "Grüne Bohnen und Kartoffeln in Tomatensauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung