Rote Rüben Gemüse mit Kohlsprossen und Salzkartoffeln

Rezept: Rote Rüben Gemüse mit Kohlsprossen und Salzkartoffeln
Einfache vegane Küche mit Pfiff :-)
10
Einfache vegane Küche mit Pfiff :-)
2
677
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
rote Rüben
500 g
Kohlsprossen
700 g
Kartoffeln
1 große
Zwiebel gehackt
100 ml
Soja Cuisine
80 g
Vrischkäse
1 EL
Pflanzenmargarine
1 TL
Kümmel
2 TL
Sambal Oelek
1 TL
Harissapaste
Pflanzenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
16,1 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Rüben Gemüse mit Kohlsprossen und Salzkartoffeln

Vorräte Sellerie - Mangold - Salz

ZUBEREITUNG
Rote Rüben Gemüse mit Kohlsprossen und Salzkartoffeln

1
Die roten Rüben mit Schale in Salzwasser weich kochen, dann abgießen, schälen und klein würfelig schneiden.
2
Die Zwiebel im heißen Öl bei mittlerer Hitze einige Minuten braten, bis sie weich ist. Dann die roten Rüben dazu geben und kurz anschwitzen. Mit der Soja Cuisine ablöschen, den Vrischkäse, Sambal Oelek und die Harissapaste hineinrühren, alles kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann warmhalten.
3
Während die roten Rüben kochen, die Kartoffeln und Kohlsprossen parallel dazu zubereiten: Die Kohlsprossen putzen, den Strunk kreuzförmig einschneiden, dann mit Wasser abspülen.
4
Salzwasser mit Kümmel zum Kochen bringen und die Kohlsprossen darin bissfest garen, danach abgießen.
5
Die Margarine in einem Topf zerlassen, die Kohlsprossen darin schwenken und ggf. nochmal mit Salz abschmecken.
6
Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen, dann abgießen und ein wenig ausdampfen lassen. Danach zurück in den Topf geben und salzen und pfeffern.
7
Rote Rüben Gemüse mit Kohlsprossen und Kartoffeln auf Tellern anrichten, servieren und genießen :-)

KOMMENTARE
Rote Rüben Gemüse mit Kohlsprossen und Salzkartoffeln

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das ist wieder eine sehr tolle Idee von dir, liebe Uschi. Nur wandle ich es halt mit tierischen Produkten ab. Die Kohlsprossen (Rosenkohl) werden bei uns mit Muskatnuss gekocht. Mit Kümmel kenne ich nicht. Aber das ist auch schon optisch ein feiner Anblick. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Dieser Pfiff gefällt mir sehr gut.Alles was auf dem Teller liegt mag Ich .Tolle Idee. LG Brigitte

Um das Rezept "Rote Rüben Gemüse mit Kohlsprossen und Salzkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung