Süßes - Gefüllte Plätzchen

Rezept: Süßes - Gefüllte Plätzchen
1
2
380
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Mehl
100 gr.
Stärkemehl
1 Prise
Salz
200 gr.
weiche Butter
1
Vanillezucker
200 gr.
Zucker braun
2
Eier
120 gr.
Kakao ungesüßt
1 EL
Rosenwasser
Himbeermarmelade
Heidelbeermarmelade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Süßes - Gefüllte Plätzchen

ZUBEREITUNG
Süßes - Gefüllte Plätzchen

1
Angelehnt an das Rezept von lunpiena Plätzchen: Schwarze Schlingel habe ich es für uns abgewandelt.
2
Zuerst Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier mit dem Mixer gut durchrühren.
3
Mehl, Salz und Stärkemehl mischen und portionsweise in die Buttermischung sieben und unterrühren. Mit Knethaken zu einem homogenen Teig kneten.
4
Teig in 2 Hälften teilen. Zur 1. Hälfte des Teigs das Rosenwasser geben und mit der Hand einkneten.
5
In die 2. Hälfte mit den Knethaken den Kakao einkneten.
6
Den Teig jeweils in Klarsichtfolie wickeln und für 3 Stunden kalt stellen.
7
Nun den Teig ausrollen und ausstechen. Ich habe für den dunklen Teig ein Wasserglas genommen und für den hellen einen Herzausstecher.
8
Die Teile auf das Backblech legen und in die Hälfte der Teile kleine Förmchen ausstechen, damit ein Loch entsteht.
9
Bei 180° 8 - 10 min backen.
10
Plätzchen abkühlen lassen.
11
Auf die dunklen *Vollplätzchen* Himbeermarmelade streichen und *Lochplätzchen* darauf drücken. In das Loch noch etwas Marmelade geben. Bei den hellen Plätzchen mit der Blaubeermarmelade genau so verfahren.
12
Plätzchen mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Süßes - Gefüllte Plätzchen

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Mit denen bin ich auch gerade fertig geworden.Ich hab Johannisbeergelee und Mango Maracujamarmelade genommen.Deine gefallen mir sehr. LG Brigitte
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Da sind dir aber ganz besonders feine Plätzchen gelungen. Die Abwandlung hat sich rentiert und sicher sind sie ziemlich schnell weg. ;-)))))

Um das Rezept "Süßes - Gefüllte Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung