Gemüse-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen

Rezept: Gemüse-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen
Vegane Vitamin-Bombe! :)
Vegane Vitamin-Bombe! :)
8
583
19
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
4
Karotten
3 große
Kartoffeln
300 g
Tomaten
200 g
Chinakohl
1/2
Hokkaido-Kürbis (260 g)
250 g
Kichererbsen gegart
130 g
Erbsen (TK)
1 große
Zwiebel gehackt
3
Knoblauchzehen gehackt
1/2 EL
Ingwer frisch gerieben
3
kleine getrocknete Chilischoten gehackt
1 TL
Kurkuma
1/2 Bund
Petersilie und/oder Koriander gehackt
Sojasauce
Zitronensaft frisch gepresst
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
0,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen

ZUBEREITUNG
Gemüse-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen

1
Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Vom Chinakohl habe ich nur den mittleren, „harten Stengel“ der Blätter verwendet (den Rest zu Salat verarbeitet) und ebenfalls in mundgerechte Stücke geschnitten. Karotten in ca. 5mm dicke Scheiben, Tomaten und Kürbis würfelig schneiden.
2
Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Karotten, Knoblauch, Ingwer und Chili zugeben und ebenfalls kurz anschwitzen, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Tomaten und Kurkuma hinzufügen und alles kurz aufkochen lassen, dann auf kleiner Flamme zugedeckt 15 Min. köcheln lassen.
3
Nun die Kartoffeln und den Chinakohl dazugeben und alles 8-10 Min. weiter köcheln lassen. Dann den Kürbis in den Topf geben, wieder weiterköcheln lassen; ca. 10 Min. Nun sollte alles Gemüse fertig gegart sein; abschließend die Erbsen und Kichererbsen zufügen und noch 3 Min. köcheln lassen, dann alles mit Sojasauce und einem großzügigen Spritzer Zitronensaft abschmecken.

KOMMENTARE
Gemüse-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Eine super gschmackige Beilage zu meiner dicken Scheibe Schweinenacken! Hali-Halo, schön daß Du bist wieder do, liebe Uschi !
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Sieht nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch sicher so! ☆☆☆☆☆ dafür, GLG Lorans
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ein leckerer, bunter herbsteintopf. der macht appetit....lg irmi
Benutzerbild von Chilitanz
   Chilitanz
Allein die Farben machen Appetit. LG Ari
Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Wen ich das Bild so sehe, dann könnte ich in den Teller springen *platsch*...Allerdings müßte ich den dann leer essen, um wieder raus zu kommen :o).wäre aber kein Problem für mich . lg Isolde

Um das Rezept "Gemüse-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.