Süßes - Gefüllte Nougatblätter

Rezept: Süßes - Gefüllte Nougatblätter
ganz schnell und einfach
1
ganz schnell und einfach
00:40
3
284
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Rollen
Blätterteig
4 EL
Haselnüsse gemahlen
2 EL
Zucker braun
1
Eigelb
Füllung
80 gr.
Nougat
2 Würfel
Kuvertüre dunkel
1 EL
Butter
2 EL
Kaffeelikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Süßes - Gefüllte Nougatblätter

ZUBEREITUNG
Süßes - Gefüllte Nougatblätter

1
Blätterteig auslegen. Erste Rolle mit dem Eigelb bestreichen und mit Nüssen und Zucker bestreuen.
2
Blätter ausstechen und auf ein Backblech legen.
3
Bei 160° Umluft 8 - 10 min. backen. (Die Teilchen gehen auf!)
4
Die 2. Rolle auslegen und Blätter ausstechen.
5
Blätter auf ein Backblech legen, das Papier vom Blätterteig darauf legen und mit einem 2. Blech beschweren. (So gehen die Teilchen nicht auf.)
6
Bei 160° Umluft 10 - 12 min. backen.
7
In ein Töpfchen die Zutaten für die Füllung geben und im Wasserbad schmelzen. Gut miteinander verrühren.
8
Die flachen Teile mit der Füllmasse bestreichen, die gezuckerten Teile darauf legen. Kühl stellen.
9
Ist die Füllung fest geworden, die Plätzchen in eine Dose füllen.

KOMMENTARE
Süßes - Gefüllte Nougatblätter

Benutzerbild von wastel
   wastel
die lasse ich mir gern schmecken--LG Sabine
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Klingt überaus interessant. Der Tipp mit dem Backblech ist toll und ich bin davon überzeugt, dass diese Teile den Heiligen Abend wohl nicht erleben werden. ;-)))))
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Die sehen ja putzig aus. Feine Idee. Ganz liebe Grüße von Gabi

Um das Rezept "Süßes - Gefüllte Nougatblätter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung