Kuchen - Mein Mohnkuchen

Rezept: Kuchen - Mein Mohnkuchen
Schnell gemacht und sehr lecker ....
4
Schnell gemacht und sehr lecker ....
5
4066
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig und Streusel
400 gr.
Mehl
200 gr.
Zucker
1
Ei
150 gr.
Butter flüssig
Füllung
500 gr.
Quark
500 gr.
Mohnback
1 großer
Apfel
2
Eier
2 EL
Rosinen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.09.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen - Mein Mohnkuchen

Kuchen Mohnnapfkuchen

ZUBEREITUNG
Kuchen - Mein Mohnkuchen

1
Aus den Teigzutaten mit den Knethaken der Küchenmaschine Streusel kneten.
2
Die Hälfte des Teiges in eine 24er Springform geben und andrücken.
3
Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
4
Quark, Mohnback und Eier gut miteinander vermischen. Apfelstücke und Rosinen unterheben.
5
Die Füllung auf den Teig geben.
6
Den restlichen Teig als Streusel auf die Füllung geben.
7
Bei 160° Umluft ca. 40 min. backen.
8
Kuchen im Ofen auskühlen lassen.
9
Kuchen mit oder ohne Sahne genießen.
10
PS: Zur Füllung braucht es keinen Zucker, da die Mohnmischung gesüßt ist.

KOMMENTARE
Kuchen - Mein Mohnkuchen

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sowas würde ich doch auch gerne essen, die Äpfel machen die Füllung sicherlich sehr schön saftig. Prima, dazu noch die Streusel ... geht immer :-)))) LG Geli
Benutzerbild von Test00
   Test00
"Schnell gemacht und sehr lecker " So ist es. Wir lieben diesen Kuchen. LG. Dieter
Benutzerbild von BK858
   BK858
Mohnkuchen geht bei uns immer. LG Bärbel
Benutzerbild von ReinerWeltkoch
   ReinerWeltkoch
Bei Mohn bin ich immer dabei, nir gefällt dass Du schön viel Creme hast und nicht nur Teig! LG Christian
Benutzerbild von wastel
   wastel
davon hätte ich gern ein Stück--LG Sabine

Um das Rezept "Kuchen - Mein Mohnkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung