Schokokuchen mit flüssigem Kern

Rezept: Schokokuchen mit flüssigem Kern
05:50
1
5209
436
Zutaten für
6
Personen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
150 g
Schokolade 70% Kakao
150 g
Butter
6 Stk.
Eier
150 g
Zucker
100 g
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1971 (471)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
59,6 g
Fett
24,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokokuchen mit flüssigem Kern

ZUBEREITUNG
Schokokuchen mit flüssigem Kern

1
Dunkle Schokolade im Wasserbad komplett schmelzen lassen. Butter hinzugeben und mitschmelzen lassen.
2
Eier und Zucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Mehl in die Masse sieben und unterheben.
3
Nach und nach die geschmolzene Schokolade unterheben. Teigmasse für mindestens 5 Stunden kalt stellen.
4
Eine Muffin-Form einfetten und jede Mulde mit einem zurechtgeschnittenen dünnen Backpapier-Streifen auslegen. Die Streifen sollten über den Rand hinausreichen.
5
Form bis zum Rand mit Teig befüllen und für 10 Minuten bei 180°C (Umluft) backen. Die Oberfläche der Muffins sollte nicht mehr flüssig sein, aber weich.
6
Die Küchlein jetzt etwa 1 Minute in der Form stehen lassen, dann an den Backpapier-Streifen vorsichtig hinausheben und sofort servieren.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Kochdochmaldas

KOMMENTARE
Schokokuchen mit flüssigem Kern

   SilviaAlthaus
Super lecker u. einfach zum zubereiten.

Um das Rezept "Schokokuchen mit flüssigem Kern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.