Kartoffelpuffer

einfach hammer lecker und richtig leicht

von aiiLeenchn
Kartoffelpuffer - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 kg
mehlig, kochende Kartoffeln
1
Zwiebel
3
Eier
1 gestrichener TL
Salz
40 g
Mehl
100 ml
Öl
1
Kartoffeln schälen, Zwiebel schälen.
2
Kartoffeln und Zwiebel fein reiben.
3
Eier, Salz und Mehl hinzufügen und alles verrühren.
4
Öl in der Pfanne erhitzen. Den Teig portionsweise mit einer Sossenkelle oder einem Esslöffel hineingeben. Sofort Flachdrücken !!!!!
5
Die Puffer von beiden Seiten bei mittlerer Hitze solange braten, bis der Rand knusprig braun ist.
6
Die fertigen Puffer aus der Pfanne nehmen, restliches Fett von den Puffern mit einem Küchenpapier vorsichtig abtupfen und servieren. Guten Appetit.!