Plätzchen. Orangen-Kokos-Wölkchen

7/2016

von Lady-Foxy
Plätzchen. Orangen-Kokos-Wölkchen - Rezept - Bild Nr. 1407
   FÜR 4 PERSONEN
2
Orangen unbehandelt
3
Eier Größe M
1 Prise
Salz
150 g
Zucker extrafein
1 EL
Orangenlikör (Contreau)
275 g
Kokosraspeln
1
Backofen vorheizen auf 175°C
2
Orangen heiß abspülen, trocknen und mit dem Zestenreißer die Schale in feinen Streifen abziehen
3
Eier mit dem Salz schaumig schlagen und dabei den Zucker langsam einrieseln lassen. Orangenlikör und Orangenschale unterrühren. Dann die Kokosraspeln unterheben.
4
Mit 2 feuchten Teelöffeln portionsweise kleine häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen un im heißen Backofen (mittlere Schiene) ca. 8 Minuten backen.
5
Backofen ausschalten und die Wölkchen weitere 12 Minuten darin trocknen lassen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
Tipp
6
Wölkchen so lange and der Luft lassen, bis sie weich genug sind und erst dann in der Dose lagern