Cappuccino von Pilzen

Rezept: Cappuccino von Pilzen
00:30
2
1007
7
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
800 gr.
Pilze
3 EL
Olivenöl
2 EL
Butter
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 Stk.
Schalotte
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1,5 EL
Petersilie gehackt
5 Scheibe
Weißbrot-Weizentoastbrot
250 gr.
Sahne
5 Stk.
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
18,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
MENÜVORSCHLAG
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cappuccino von Pilzen

ZUBEREITUNG
Cappuccino von Pilzen

1
Die Pilze putzen und eventuell mit einer Pilzbürste oder einem Tuch säubern. Schalotte und Knoblauch abziehen und würfeln. Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen, die Pilze darin scharf anbraten, Knoblauch- und Schalottenwürfel zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Petersilie untermischen.
2
Die Pilze auf 5 Kaffeetassen verteilen. Toastbrot hellbraun toasten, zu Kreisen mit dem Durchmesser der Tassen ausstechen und auf die Pilze legen. Die Sahne mit Salz und Pfeffer würzen und zu gleichen Teilen über die Toastscheiben gießen. Zum Schluss je ein Ei, ohne den Dotter zu beschädigen, oben aufsetzen.
3
Die Tassen ca. 8 Minuten bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas Stufe 3) auf die mittlere Schiene im Backofen stellen, bis das Eiweiß gestockt ist. Heiß servieren.

KOMMENTARE
Cappuccino von Pilzen

Benutzerbild von elke42
   elke42
Schade um die schönen Pilze. Leider sehr schwer zu essen durch die Scheibe Toast und das Spiegelei. War ja an und für sich eine neue Idee, aber man muss es ja auch noch geniessen können... Für die Idee dennoch 4 Sterne!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von derkiena
   derkiena
Man kann auch alles übertreiben.

Um das Rezept "Cappuccino von Pilzen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung